Close
Logo

Über Uns

Cubanfoodla - Diese Beliebte Wein Bewertungen Und Beurteilungen, Die Idee Der Einzigartigen Rezepte, Informationen Über Die Kombinationen Der Berichterstattung Und Nützlichen Guides.

Draußen

Wie man Kartoffeln in Behältern anbaut

Irische Kartoffeln lassen sich leicht, zumindest in kleinem Maßstab, in einer Vielzahl von Behältern an jedem Ort anbauen, der viel Sonnenschein bekommt – sogar auf einer Veranda oder Terrasse.

Kosten

$

Fähigkeits Level

Anfang bis Ende

<½Tag Kartoffeln in Containern anbauen

Irische Kartoffeln können in kleinen Mengen in verschiedenen Behältern in jedem Gebiet angebaut werden, das mindestens sechs oder acht Stunden direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist. Für Menschen mit sehr kleinen Gärten oder nur einer Terrasse oder Veranda kann der Anbau von Kartoffeln in Behältern interessant und produktiv sein.

Foto von: Shutterstock/Graham Corney

Shutterstock/Graham Corney



So was? Hier ist mehr:
Pflanzen Gemüse

Einführung

Irische Kartoffeln können in kleinen Mengen in verschiedenen Behältern in jedem Gebiet angebaut werden, das mindestens sechs oder acht Stunden direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist. Für Menschen mit sehr kleinen Gärten oder nur einer Terrasse oder Veranda kann der Anbau von Kartoffeln in Behältern interessant und produktiv sein. Dies ist auch eine gute Möglichkeit für Kinder, etwas anzubauen, das sie auch gerne essen.



Wie Kartoffeln wachsen

Kartoffeln sprießen auf kurzen, stengelartigen Ausläufern, die beim Wachsen an den unteren Stängeln der Kartoffelpflanzen entstehen. Kartoffelpflanzen werden aus reifen Saatkartoffeln angebaut, die normalerweise in kleinere, eigroße Stücke mit jeweils einem oder zwei Augen oder Stängelknospen geschnitten werden. Da im Lebensmittelhandel verkaufte Kartoffeln oft die falsche Sorte für den Hausgarten sind oder keimfrei behandelt werden, ist es wichtig, Pflanzkartoffeln in Gartencentern und online zu kaufen, die als krankheitsfrei zertifiziert sind.

Kartoffeln benötigen mindestens drei oder vier Monate kühles Wetter, um richtig zu wachsen; starker Frost tötet die Pflanzen ab, während hohe Temperaturen (Mitte 80 ° F) dazu führen, dass die Pflanzen aufhören zu wachsen oder Knollen zu bilden. Die meisten Gärtner pflanzen im späten Frühjahr – März bis Mai, je nach Klima.



Neben direkter Sonneneinstrahlung benötigen die Pflanzen vor allem kurz vor der Ernte etwas Dünger und gelegentliches Gießen tief im Wurzelbereich.

Um zu verhindern, dass junge Kartoffeln dem Sonnenlicht ausgesetzt werden, das sie grün, bitter und sogar giftig werden lassen kann, ist es sehr wichtig, dass die unteren Stängel während des Wachstums mit Mulch oder frischer Erde bedeckt sind, wenn die Pflanzen zu wachsen beginnen.

Wie man Kartoffeln anbaut 05:02

Joe Lamp'l zeigt, wie man Kartoffeln pflanzt, anbaut und erntet.

Schritt 1

Bereiten Sie die Kartoffeln vor

Schneiden Sie feste, zertifizierte Saatkartoffeln in kleine eigroße Stücke mit jeweils ein oder zwei Augen- oder Stielknospen und lassen Sie sie ein oder zwei Tage trocknen, bevor Sie sie pflanzen. Kleine Kartoffeln können ganz gepflanzt werden. Sie können die Samenstücke vor dem Pflanzen etwas sprießen lassen, dies ist jedoch nicht notwendig.

Schritt 2

Behältervorbereitung

Jeder mittelgroße Behälter, der mindestens zwei oder drei Gallonen Erde fasst, kann verwendet werden. Beispiele sind Körbe, große Farbeimer, Mülleimer oder sogar Stapel gebrauchter Autoreifen (nein, sie sind nicht giftig für Pflanzen oder Menschen). Stellen Sie sicher, dass genügend Löcher vorhanden sind, damit überschüssiges Wasser ablaufen kann.

Füllen Sie den Boden jedes Behälters mit ein paar Zentimeter Blumenerde, wo die Kartoffelwurzeln wachsen. Mischen Sie eine knappe Handvoll Allzweck- oder organischen Dünger ein. Stellen Sie den Behälter so auf, dass er Sonnenlicht bekommt, aber nicht zu viel Wärme von einer Wand oder Terrasse.

Schritt 3

Pflanzen Sie die Samenstücke

Pflanzen Sie drei oder vier Kartoffelsamenstücke in die Erde – drängen Sie sie nicht – und gießen Sie gut, um die Pflanzen zu starten. Gießen Sie nach Bedarf weiter, um die Pflanzen feucht und nicht nass zu halten.

Schritt 4

Pflanzenstängel während des Wachstums abdecken

Sobald die Pflanzen zu wachsen beginnen, stapeln Sie vorsichtig neue Erde oder mulchen Sie um die unteren Stängel, um sie in völliger Dunkelheit zu halten. Fahren Sie wöchentlich fort, bis die Behälter fast gefüllt sind. Wenn Sie Reifen verwenden, fügen Sie einfach nach Bedarf weitere Reifen hinzu und füllen Sie sie mit frischer Erde oder Mulch. Gießen Sie weiter tief um die Wurzeln herum, aber halten Sie die Pflanzen nicht nass.

Schritt 5

Ernte

Innerhalb von drei Monaten sollten Sie in der Lage sein, mit den Fingern sanft um die unteren Stiele herumzustochern, um kleine neue Kartoffeln zu erhalten. Selbst die kleinsten sind sehr lecker. Lassen Sie die Pflanzen bei größeren Trieben etwa vier Monate in Ruhe oder bis sie anfangen, gelb zu werden, je nachdem, was zuerst eintritt. Drehen Sie einfach die Eimer um oder entfernen Sie die Reifen, um alle frischen Knollen zu finden, die Sie angebaut haben.

Verwenden Sie möglichst bald kleine Kartoffeln, lagern Sie größere jedoch mehrere Wochen an einem kühlen, dunklen Ort und überprüfen Sie sie regelmäßig auf Schrumpfung oder Fäulnis.

Next Up

Wie man Kartoffeln in einer Tüte anbaut

Eine der einfachsten Möglichkeiten, ein paar Kartoffeln zum Spaß anzubauen, sind Tüten – und das kann sogar von Kindern gemacht werden.

Kartoffeln pflanzen

Das Anpflanzen von Kartoffeln erfolgt mit kleinen Stücken ausgewachsener Saatkartoffelknollen während der kühlen Jahreszeit, wenn der Boden über dem Gefrierpunkt liegt, und rechtzeitig, bevor die Temperaturen über 90 oder so steigen.

Kartoffeln anbauen

Der Anbau von Kartoffeln ist einfach und interessant. In Bezug auf die saisonalen Temperaturen in Ihrer Region werden alle Kartoffelsorten ziemlich gleich angebaut.

Wie man Kartoffeln in einem Müllsack anbaut

Der Anbau von Kartoffeln in einer Plastiktüte ist eine unterhaltsame Möglichkeit, Kinder für die Gartenarbeit zu begeistern. Und es ist eine fast narrensichere Art, Kartoffeln anzubauen.

Wie man Karotten in Behältern anbaut

Sehen Sie sich die sieben Schritte für den Anbau von Karotten in Behältern an.

Wie man Karotten pflanzt

Alle Grundlagen, die Sie wissen müssen, wenn Sie Karotten in Ihrem Gemüsegarten anbauen.

Wie man Karottensamen pflanzt

Alle Grundlagen, die Sie wissen müssen, wenn Sie Karottensamen in Ihrem Gemüsegarten anbauen.

Kann man Karotten einfrieren?

Sehen Sie sich die vier einfachen Schritte an, mit denen Sie Karotten aus Ihrem Garten einfrieren können.

Wie man Steckrüben anbaut

Obwohl sie weniger verbreitet sind als andere Gemüsekulturen, sind Steckrüben eine wunderbare Ergänzung für jeden Hinterhofgarten.

Wie man Rüben anbaut

Rote Bete wird für ihren süßen und erdigen Geschmack geschätzt. Sie sind eine kühle Jahreszeit, die in etwa zwei Monaten reift.