Close
Logo

Über Uns

Cubanfoodla - Diese Beliebte Wein Bewertungen Und Beurteilungen, Die Idee Der Einzigartigen Rezepte, Informationen Über Die Kombinationen Der Berichterstattung Und Nützlichen Guides.

Image
Weingrundlagen

Zeit, sich die Weltklasse-Weine von Santa Barbara genauer anzusehen

Wann immer Sie einen der über 150 Verkostungsräume betreten Santa Barbara County Bereiten Sie sich auf dieselbe Geografie-Lektion vor. Im Gegensatz zu den übrigen Gebirgszügen an der Westküste Amerikas, die von Norden nach Süden verlaufen, wandern die Santa Ynez Mountains von Ost nach West. Sie sind der Endpunkt des größeren Querbereichs, der dank der erdbebenbedingten Verwerfung von San Andreas den harten 90-Grad-Winkel der ansonsten vertikalen Küste Kaliforniens bildet.

Anstatt vor dem Meer geschützt zu sein, öffnen sich die Täler Santa Ynez und Santa Maria, in denen fast alle Weintrauben von Santa Barbara angebaut werden, zum Pazifik. Die Küste ist viel kühler, windiger und unwirtlicher als Baywatch und andere SoCal-Stereotypen implizieren.



Die Westseite der Täler kann die meiste Zeit des Jahres ziemlich kalt sein, oft morgens in Nebel getränkt und nachmittags von der Brise gepeitscht. Die Temperaturen steigen höher, wenn Sie sich landeinwärts bewegen, doch dieser nasse und windige Einfluss des Ozeans bleibt auch in den tiefsten Canyons bestehen.

Ein früher Pionier verfolgte, dass ein solches Layout dazu führte, dass die Temperaturen für jede Meile, die Sie landeinwärts durch das Santa Ynez-Tal bewegten, um ein Grad höher waren. Obwohl die Realität komplizierter ist, geht es in dieser allgegenwärtigen Geografie-Lektion darum, dass in Santa Barbara County eine globale Auswahl an Trauben gedeiht, und es gibt jetzt eine Reihe verschiedener Bezeichnungen, die diese Realität ausnutzen.

Mit diesem Grundverständnis können Sie die Geografie-Lektion weitergeben und in die Weinprobe einsteigen. Und für diejenigen, die noch mehr wissen möchten, gibt es hier eine Aufschlüsselung nach Appellationen.



Fast Insel

Presqu'iles Weinberge, bekannt für ihr kühles Klima Pinot Noir, Chardonnay, Sauvignon Blanc und Syrah / Foto von Avis Mandel

Die AVAs von Santa Barbara Wine Country

Santa Maria Valley

Erstellt: 1981

Sorten: Pinot Noir und Chardonnay mit einem Hauch von Syrah, Grenache, Pinot Gris, Pinot Blanc und vielem mehr.

Was zu wissen

Die moderne Weinbaubewegung von Santa Barbara County begann im Santa Maria Valley, als Tafeltraubenbauern wie Uriel Nielson und Louis Lucas in den 1960er Jahren aus dem Central Valley kamen, um mit Weintrauben zu experimentieren. In den 60er und 70er Jahren wurde es schnell zu einer wichtigen Chardonnay-Quelle für Weingüter an der Nordküste und entwickelte langsam einen Fokus auf höhere Qualität.



Seine kultigste Eigenschaft ist Gut geborener Weinberg , 1973 gepflanzt und gilt heute als die Quelle der am meisten von Weinbergen ausgewiesenen Weine der Welt. Es produziert würdigen Pinot Noir und Chardonnay, aber auch Syrah und Grenache, die kritische Lieblinge sind. Die Familie Jackson besitzt eine große Beteiligung an den Weinbergen rund um die Weingüter Cambria und Byron, die einen großen Teil des Central Coast Chardonnay-Programms ausmachen. Es gibt auch eine wachsende Bewegung in Richtung Sekt, da Riverbench in den letzten Jahren sogar Pinot Meunier gepflanzt hat.

Wo man schmecken kann

Es gibt eine begrenzte Anzahl von Verkostungsräumen, aber die Fahrt lohnt sich. Am nächsten zum Highway 101 ist Fast Insel , das Pinot Noir, Chardonnay, Sauvignon Blanc und Syrah mit kühlem Klima macht. Cottonwood Canyon , 1988 gegründet, bietet häufig Bibliothek Pinot Noirs zum Verkauf an. Riverbench hat mit seinen Cork Jumper Schaumweinen für Aufsehen gesorgt.

Die dänische Architektur der alten Welt von Solvang / Getty

Die dänische Architektur der alten Welt von Solvang / Getty

Santa Ynez Valley

Erstellt: 1983

Sorten: Beinahe alles.

Was zu wissen

Das amerikanische Weinbaugebiet Santa Ynez Valley (AVA) ist die übergeordnete Bezeichnung für die Landschaft, die über Äonen vom Santa Ynez River geprägt wurde. Es wird immer noch von Produzenten verwendet, die Weine aus Trauben herstellen, die aus der gesamten Region stammen. Die meisten Weingüter kennzeichnen jedoch heute Weine mit spezifischeren Sub-AVA-Namen wie Sta. Rita Hills und Happy Canyon von Santa Barbara.

Wo man schmecken kann

Es gibt mehr als 50 Verkostungsräume in der malerischen Bauernstadt Los Olivos und ein weiteres Dutzend oder mehr in der dänischen Stadt Solvang. Viele von diesen gießen Weine aus dem Santa Ynez Valley.

Gärfass
Ein Santa Barbara Rundgang vom Staat in die Funk Zone

Die Sub-AVAs des Santa Ynez Valley

Hier bewegen sich die vier Sub-AVAs des Santa Ynez-Tals von West nach Ost.

St. Rita Hills

Erstellt: 2001

Sorten: Vorwiegend Pinot Noir und Chardonnay, aber mit wachsenden Mengen an Syrah, Grenache, Albariño, Gruner Veltliner und anderen Trauben mit kühlem Klima.

Was zu wissen

In einigen Kreisen sind die Pinot Noirs aus dem Sta. Rita Hills sind bekannter als das gesamte Weinland von Santa Barbara. Hier pflanzten Richard Sanford und Michael Benedict 1971 die ersten Pinot Noir-Reben des Landkreises, was bewies, dass die launische burgundische Traube dort hervorragende Leistungen erbringen konnte. Die Anpflanzung von Weinbergen hat im Laufe der Jahre zugenommen, und jetzt gibt es fast 70 Weinberge mit einer Gesamtfläche von mehr als 3.200 Hektar. Davon entfallen rund 94% des Weinstocks auf Pinot Noir.

Die Region erstreckt sich von Buellton bis Lompoc und folgt zwei schmalen Tälern. Einer folgt dem Santa Ynez River entlang der Santa Rosa Road, während der andere den Highway 246 umarmt. Das Gelände reicht von tief liegenden flachen Gebieten bis zu unglaublich steilen Hängen in alle Richtungen. Die Böden variieren, aber in der gesamten Region gibt es eine konstante Menge an Kalzium. Es gibt sogar Kieselgur-Minen in der Nähe und Winzer lieben diesen weißen, kalksteinartigen Felsen.

Wo man schmecken kann

Es gibt eine Reihe von Weingütern entlang des Highway 246 ( Melville , Babcock usw.) und Santa Rosa Road ( Sanford , Lafond , usw.). Sie könnten zwei Tage investieren, um diese Regionen zu erkunden. Um mehr als ein Dutzend Weingüter gleichzeitig in Angriff zu nehmen, klicken Sie auf Lompoc Wein Ghetto , westlich der Region, wo die meisten Produzenten Sta. Rita Hills Frucht.

Die Reben und Angebote von Rusack Vineyards / Foto mit freundlicher Genehmigung von Rusack

Die Reben und Angebote von Rusack Vineyards / Foto mit freundlicher Genehmigung von Rusack

Ballard Canyon

Erstellt: 2013

Sorten: Syrah ist hier König, und dann kommen die anderen Rhônes, insbesondere Grenache und Mourvèdre, sowie die weißen Sorten Viognier, Marsanne, Grenache Blanc und Roussanne.

Was zu wissen

Es wird angenommen, dass dies die erste von Syrah definierte Bezeichnung in den USA ist. Die kleine Gruppe von Winzern in dieser eng definierten Region, die Los Olivos mit Buellton und Solvang verbindet, schuf sogar ihre eigene speziell geformte und geprägte Estate-Flasche. Die kleine Appellation umgibt eine Nord-Süd-Schlucht, die ein wenig Windschutz bietet und es Rhône-Sorten ermöglicht, sich zu erwärmen. Die Stile unterscheiden sich von blumiger und pikanter bis reicher und reifer, aber Syrah kennt immer das pfeffrige Gewürz.

Grenache ist auch hier stark, während Rhône-Mischungen, die Weißweine aus einer Mischung von Viognier, Roussanne, Grenache Blanc und Marsanne enthalten, Aufmerksamkeit verdienen. Es ist eine wunderschöne Gegend zum Fahren oder Radfahren, aber die meisten Anwesen sind nicht ohne Terminvereinbarung für Verkostungen geöffnet. Die Appellation umfasst derzeit 18 Weinberge und neun Weingüter, aber viele andere Weingüter bis Paso Robles und die Nordküste kaufen die begehrten Früchte des Ballard Canyon.

Wo man schmecken kann

Das einzige öffentlich zugängliche Anwesen ist Rusack Weinberge , aber es gießt oft mehr Weine von außerhalb der Appellation. Viele andere mögen Larner Weinberg bieten Verkostungen nach Vereinbarung an. Beckmen , dem Purisima Mountain gehört, befindet sich in der Nähe in Los Olivos Stolpman hat Verkostungsräume in Los Olivos und Lompoc.

Dry Creek Olivenöl Unternehmen

Los Olivos Bezirk

Erstellt: 2015

Sorten: Bordelaise-Sorten, insbesondere Sauvignon Blanc und Cabernet Sauvignon Rhône-Sorten Sangiovese, Tempranillo und mehr.

Was zu wissen

Dies ist die neueste Appellation von Santa Barbara County, obwohl es jahrzehntelang ein Traum des wegweisenden Winzers Fred Brander war. Er baut überwiegend Sauvignon Blanc sowie einige rote Bordeaux-Sorten an. Andere bauen in diesem Gebiet eine größere Vielfalt an, die sich von den Flanken des Figueroa-Berges bis zum Santa Ynez River erstreckt und von den Appellationen Ballard Canyon und Happy Canyon begrenzt wird. Zu diesen Sorten gehören typische Rhônes, aber auch italienische (Sangiovese, Nebbiolo usw.), spanische (Tempranillo, Albariño usw.) und sogar österreichische Trauben wie Grüner Veltliner und Blaufränkisch.

Wo man schmecken kann

Das Brander Weinberg ist ein Muss für eine pädagogische Erfahrung und viel Sauvignon Blanc, während Buttonwood Farm & Weingut ist ein weiterer klassischer Stopp. Es gibt Dutzende von Weingütern und in den Städten Solvang und Los Olivos befinden sich fast 70 Verkostungsräume.

Weinberge der Familie Grassini

Weingut der Grassini Family Vineyards in Happy Canyon / Foto von Montana Dennis

Glückliche Schlucht von Santa Barbara

Erstellt: 2009

Sorten: Dies ist hauptsächlich das Bordeaux-Land, das von Cabernet Sauvignon und Sauvignon Blanc dominiert wird.

Was zu wissen

Der Happy Canyon ist der wärmste Teil des Santa Ynez-Tals, wenn auch mit dem gleichen Nebel und der gleichen Brise, die näher an der Küste bekannt sind. Berichten zufolge wurde es nach den Raubkopierern benannt, die sich hier versteckten und während der Prohibition Hooch verkauften. Die Bepflanzung nahm Ende der 1990er und 2000er Jahre zu. Die dominierenden Trauben sind hier Cabernet Sauvignon und Sauvignon Blanc sowie alle anderen Bordelaise-Sorten. Es gibt auch Syrah.

Die Anwesen sind alle groß und ziemlich opulent. Star Lane Weinberg Happy Canyon Vineyard gehört zu den schönsten Immobilien überhaupt und beherbergt ein Polofeld Grimms Bluff verfügt über einen Teich mit unsichtbarem Rand und Blick auf den Cachuma-See. Die Sauvignon Blancs reichen von grasig bis nussig, oft dank Sémillon. Die Rottöne sind reich, aber oft viel nuancierter als in vielen anderen Cab-produzierenden Regionen.

Einige ehrgeizige Winzer setzen hier viel auf Wein. Roger Bower fing an Crown Point Weinberge mit der Einstellung von Adam Henkel, ehemals von Napa Harlan Estate . Mit Philippe Melka als Berater hat Bower keine Kosten für die Suche nach einem 100-Punkte-Wein gescheut.

Wo man schmecken kann

In der Appellation sind aufgrund strenger Zonierungsgesetze keine traditionellen Verkostungsräume erlaubt. Die meisten Weingüter beherbergen jedoch Besucher mit einer Reservierung. Das Weinberge der Familie Grassini Die Erfahrung ist besonders bezaubernd und die Weine können auch in der urbaneren Umgebung der Innenstadt von Santa Barbara verkostet werden. Star Lane Weine finden Sie im Verkostungsraum der Familie Dierberg in der Sta. Rita Hills am Highway 246. Das Happy Canyon Vineyard verfügt auch über einen Verkostungsraum in der Innenstadt von Santa Barbara.

Appellationen zu kommen

Alisos Canyon: Kürzlich wurde ein Antrag eingereicht, ein kleines Stück Land entlang der Alisos Canyon Road zwischen dem Highway 101 und der Foxen Canyon Road als neue Bezeichnung auszuweisen. Dies ist vorwiegend Syrah-Land mit dem Thompson Vineyard besonders bekannt sein.

Los Alamos Tal: In dieser hügeligen Region wird viel Chardonnay für große Marken der Central Coast angebaut. Es umgibt die hippe kleine Feinschmecker-Stadt Los Alamos („Little L.A.“, wie manche es nennen) zwischen Santa Maria und Buellton. Es gibt auch Syrah, Riesling, Pinot Noir und vieles mehr, da die warmen Tage und kühlen Nächte für viele Sorten ideal sind.

Foxen Canyon: Das Foxen Canyon Weinstraße verbindet Los Olivos über bukolische Nebenstraßen mit dem Santa Maria-Tal. Es enthält ikonische Produzenten wie Zaca Mesa , Fess Parker und Foxen , dessen Besitz mit dem Pionier der Region, Benjamin Foxen, zusammenhängt. Rhône-Sorten machen sich gut, aber es gibt auch Riesling, Sangiovese und mehr. Das Historische Sisquoc Ranch wächst ein bisschen von allem, einschließlich Sylvaner.

Santa Barbara Highlands: Dieses merkwürdige Stück Hochwüste im Cuyama-Tal befindet sich im äußersten Nordosten des Santa Barbara County. Hier werden seit Jahrzehnten Trauben angebaut, und der größte Teil befindet sich im Besitz des Weinguts Laetitia und wird von diesem verwaltet. Besonders gefragt sind die Rhône-Sorten, aber auch Cabernet Sauvignon.