Close
Logo

Über Uns

Cubanfoodla - Diese Beliebte Wein Bewertungen Und Beurteilungen, Die Idee Der Einzigartigen Rezepte, Informationen Über Die Kombinationen Der Berichterstattung Und Nützlichen Guides.

Image
Restaurant Trends,

Fragen und Antworten mit Jeff Bareilles, Direktor für Wein und Getränke bei Manresa

Weinliebhaber: Was ist der beste Weintrend 2013?
Jeff Bareilles: Weniger ein Trend als ein Bewusstsein sind „natürliche Weine“ und die Debatte darüber, was einen Wein „natürlich“ macht. Die Leute reden darüber und haben Meinungen, gut, schlecht, gleichgültig. Es ist wie eine politische Debatte. Es zeigt nur die Kraft des Weins.

Salatgabel und Speisegabel

WIR: Wie haben Sie gesehen, wie sich der Weingeschmack der Gäste in Ihren acht Jahren bei Manresa verändert hat?
JB: Ich habe eine subtile Verschiebung hin zum Interesse an Weinen mit niedrigerem Alkoholgehalt und den echten Wunsch gesehen, Weine zu suchen, die handgefertigt und nicht in Massenproduktion hergestellt werden.

WIR: Sie sind bekannt für Ihre innovative Liste und Ihr Verständnis für einzigartige Weine. Was ist jetzt einer Ihrer Favoriten auf der Liste?
JB: Pascal Janviers Cuvée de Rosier aus den Coteaux du Loir, hergestellt aus Pineau d'Aunis.

WIR: Was ist eine Ihrer Lieblingspaarungen, die Sie aufgeschlossenen Gästen empfehlen möchten?
JB: 2011 Calera Pinot Noir von der Central Coast mit Monterey Bay Tintenfisch in schwarzem Molé. Dieser Wein ist eine Mischung aus eleganten Früchten aus Weinbergen, die aus Kalk-, Ton- und Lehmböden bestehen. In Kombination mit der Süße des Tintenfischs besteht eine Harmonie zwischen der Herbheit des Weins und den reichen, salzigen Merkmalen des Molé.