Close
Logo

Über Uns

Cubanfoodla - Diese Beliebte Wein Bewertungen Und Beurteilungen, Die Idee Der Einzigartigen Rezepte, Informationen Über Die Kombinationen Der Berichterstattung Und Nützlichen Guides.

Image
Biertrends,

Bier: Braun ist das neue Schwarz

Brown Ales sind nichts Neues in der Bierwelt. Traditionell im englischen Stil wurden braune Ales aus milden Ales als süße, malzige Auswahl an Ganzkörper- und mittlerem Alkohol hervorgebracht. Das Hopfenprofil dieser Auswahl ist in der Regel niedrig - leicht in Bezug auf Aroma, Geschmack und allgemeine Bitterkeit -, sodass die Eigenschaften des Malzcharakters im Mittelpunkt stehen und wirklich glänzen können. Einige Hersteller bevorzugen ein schlankeres Profil mit reinigender Kohlensäure, um die Röstmerkmale zu verbessern, während andere die reichhaltige, malzige, nussige Güte untersuchen, von der manche Menschen nicht genug bekommen können.

Amerikanische Versionen sind ihren europäischen Kollegen oft sehr ähnlich, obwohl sie oft amerikanische Zutaten verwenden, einschließlich Hopfen. Wie bei den meisten amerikanischen Biersorten wird das Hopfenprofil gegenüber traditionell gestalteten Beispielen häufig um ein oder zwei Grad (oder sogar drei oder vier) erhöht, und dies kann auch zu einem Anstieg des Alkohols führen, insbesondere für Produzenten, die eine Auswahl im imperialen Stil treffen möchten .

Diese Hopfenzusätze können zu unscharfen Linien führen, wenn es darum geht zu wissen, was von einem bestimmten amerikanischen braunen Ale zu erwarten ist. Einige werden möglicherweise in einem traditionelleren Stil gebraut, während andere eher eine Mischung aus Brown Ale- und IPA-Stil sind, obwohl die offiziellen Stilrichtlinien für Brown Ale im amerikanischen Stil niedrige bis mäßige Hopfenmerkmale enthalten. Obwohl manchmal als Brown IPA bezeichnet, sollten Sie am besten auf dem Etikett des Bieres nach Stilangaben oder IBUs suchen oder auf der Website des Herstellers nach weiteren Rezeptspezifikationen suchen.

Zusätzlich zu diesen braunen Schönheiten überprüfen wir auch eine Handvoll saisonaler Auswahlen. Einige sind Winterveröffentlichungen, während andere für den Frühling geplant sind. In beiden Fällen werden Sie jedoch mit Leichtigkeit und gutem Geschmack durch den Saisonwechsel geführt.



92 Smuttynose Durty Mud Season Hopfenbraunes Ale (amerikanische Brown Ale Smuttynose Brewing Company, NH). Dieses neue Gebräu stammt ursprünglich aus einer der Short Batch-Veröffentlichungen von Smutty, feiert aber im Frühjahr sein saisonales Debüt. Es ist eine wunderbare Balance aus reichhaltigen, gerösteten Brown-Ale-Eigenschaften und hellen, zitrischen Hopfennoten. Das Hopfenprofil führt in der Nase nach vorne und duftet nach Grapefruitschale und Kiefernharz, während der malzige Kern aus Karamell-, Toffee- und Schwarzbrotaromen den cremigen Gaumen ausfüllt. Der Abgang ist trocken und adstringierend, mit guter Länge und einem Kuss von bittersüßem Kakaogeschmack.
abv: 8,4% Preis: $ 9/12 oz 6er Pack



90 Karl Strauss Fullsuit Brown Ale nach belgischer Art (Brown Ale nach belgischer Art Karl Strauss Brewing Company, CA). Auf französischen Eichenchips gereift, führt dies zu gerösteten Aromen von gerösteten Nüssen, verkohltem Holz und Vanille-Karamell-Sauce mit unterstützenden Noten von Schwarzbrotteig, geröstetem Malz, Toffee und getrocknetem Hopfen. Die würzigen Hefenoten von Nelke und Pfeffer sowie ein Hauch von Banane entfalten sich auf dem cremigen Mund und verweilen durch den Abschluss. Trotz der reichen, süßen Aromen und Geschmacksrichtungen ist es ausgewogen, sauber und leicht zu trinken.
abv: 6,3% Preis: $ 10/12 oz 6er Pack

90 Uinta Bristlecone Brown Ale (englisches Brown Ale Uinta Brewing, UT). Eine erfrischende und ausgewogene Auswahl, ein glattes und sauberes braunes Ale, das dank seines lockeren Profils und seines niedrigen Alkoholgehalts auch ziemlich sitzungsfähig ist. Flirty Düfte von Karamellmalz, Erdnussschalen, schwachem Kaffee und Schwarzbrot tanzen im Bouquet und setzen sich bis zum schlanken Gaumen fort. Eine lebhafte Kohlensäure hält das Mundgefühl hell und lebendig, mit nur einem Hauch von bitterem, erdigem Hopfen, der sich im Abgang entfaltet.
abv: 4,3% Preis: $ 9/12 oz 6er Pack



Saisonale Biere

88 Alaskan Winter Ale mit Fichtenspitzen gebraut (Old Ale Alaskan Brewing Company, AK). Traditionelle englische alte Ales sind ziemlich voll und malzig, und dies passt dank eines runden, üppigen Mundgefühls, einer cremigen Textur und mäßigem Alkohol genau zu diesem Stil. Die Zugabe von Sitka-Fichtenspitzen sowie Hopfen aus dem pazifischen Nordwesten und Europa verleihen interessante Aromen- und Geschmacksschichten, die den Duft von süßem Malz in der Nase und im Gewicht des Gaumens mit Tönen von Kiefernharz, Zitrusöl und Natürlich Fichte. Wenn wir uns vom Winter verabschieden, ist es ein süßer Begleiter für die verbleibenden kühlen Nächte.
abv: 6,4% Preis: $ 8/22 oz

88 Hangar 24 Craft Brewery Hullabaloo Winterbier (Scottish Ale Hangar 24 Craft Brewery, CA). Dies ist ein freundliches, warmes und rundes Winterbier, perfekt für diejenigen, die etwas mehr Gewicht und etwas weniger Würze für ihre saisonale Auswahl suchen. Reichhaltige Noten von Karamell, geröstetem Malz, gerösteter Haselnuss und einem Hauch von saftiger Wärme füllen Nase und Mund mit einem subtilen, zitrischen Hopfen-Kick dank der Zugabe von amerikanischem und englischem Hopfen. Das Mundgefühl ist leicht, mit feiner Kohlensäure, aber einem sauberen, leicht bitteren Abgang.
abv: 6,5% Preis: $ 9/12 oz 4er Pack

87 Samuel Adams Cold Snap (Witbier, Boston Beer Company, MA). Sam Adams denkt mit diesem definitiv über den Tellerrand hinaus, da es nicht wirklich ein typisches Frühlingsbier ist, sondern eher ein klassischer Sommerstil. Dieses weiße Ale, das mit einer Mischung aus 10 Früchten, Blumen und Gewürzen gebraut wird, zeichnet sich durch ein leichtes und freundliches Profil aus, mit einem Kern aus sauberen Weizen- und Zitrusnoten, die durch einen Hauch von Koriander, weißem Pfeffer, Orangenschale und Piment akzentuiert werden. Trotz der Komplexität von Kräutern und Gewürzen bleibt es am Gaumen harmonisch und ausgewogen und endet sauber und frisch.
abv: 5,3% Preis: $ 10/12 oz 6er Pack

85 Shiner Holiday Cheer (Dunkelweizen Spoetzl Brauerei, TX). Dieses mit Pfirsichen und Pekannüssen gebraute Weihnachtsbier klingt nach einem Schluck, ist aber in Wirklichkeit recht leicht und locker. In der Nase gibt es viele Aromen von saftigem Pfirsich, gerösteten Nüssen, Karamell und Melasse, während die Aromen mit gerösteten Malz-, Weizen- und hefigen Gewürztönen gedämpfter und konzentrierter sind. Hohe Kohlensäure hält den Gaumen hell und endet schnell und sauber.
abv: 5,4% Preis: $ 8/12 oz 6er Pack