Close
Logo

Über Uns

Cubanfoodla - Diese Beliebte Wein Bewertungen Und Beurteilungen, Die Idee Der Einzigartigen Rezepte, Informationen Über Die Kombinationen Der Berichterstattung Und Nützlichen Guides.

Draußen

Wie man einen Betonweg gießt

Das Gießen eines Betonwegs ist eine relativ einfache Möglichkeit, einen dauerhaften Gehweg zu schaffen.

Kosten

$ $

Fähigkeits Level

Anfang bis Ende

zweiTage

Werkzeuge

  • Betonschwimmer
  • Hammer
  • Gartenrechen
  • Schubkarre
  • Besen
  • Schraubendreher
  • Schaufel
  • Kantenkelle
  • Nutkelle
  • Plastikplanen
  • Stopfwerkzeug
Zeige alles

Materialien

  • Kies
  • 2x4 Brett
  • Fertigbeton
  • Schrauben
  • 10' x 2' x 2' Einsätze
  • 1x4 Bretter
Zeige alles
So was? Hier ist mehr:
Beton Hardscape Installation von Strukturen Gehwege Verwenden Sie einen Rechen, um die Oberfläche des Kieses zu glätten

Schritt 1

Passen Sie die Enden der Bretter an die Pfähle an und befestigen Sie sie

Bestimmen Sie die Pfadplatzierung und beginnen Sie mit der Ausgrabung

Zeichnen Sie den Verlauf des Weges mit Pfählen und Schnüren auf. Mit Farbe markieren. Graben Sie den Pfad bis zu einer Tiefe von 8 aus und entfernen Sie Gras, Wurzeln und Schmutz. Stampfen Sie die Erde fest, um eine flache Basis zu bilden. Schütten Sie Kies bis zu einer Tiefe von 4 und stampfen Sie ihn auf eine ebene Fläche.

Schritt 2



Baue die Schalung

Verwenden Sie 1' x 4' x 4' Bretter, um Formen für die Seiten des Gehwegs zu erstellen. Fahren Sie Holzpfähle in Abständen von 4 Fuß entlang des Pfades und platzieren Sie sie direkt außerhalb des geplanten Pfads. Befestigen Sie 1 'x 4' x 4' Bretter mit Schrauben an der Innenseite der Pfähle, um die Form für den Beton zu erstellen. Stellen Sie sicher, dass alle Formbretter lotrecht und eben sind.

Es ist zwingend erforderlich, dass die Oberseiten der Pfähle niedriger sind als die Formseiten, damit sie den späteren Glättungsprozess nicht stören. Nachdem die Formen gebaut sind, besprühen Sie sie leicht mit Wasser, bevor Sie sie mit Beton füllen.



Schritt 3

Gießen, nivellieren und glätten

Fertigbeton nach Herstellerangaben vorbereiten. Beginnen Sie vom tiefsten Punkt des Gehwegs bis zum höchsten Punkt, Beton in die Form zu gießen. Gleichen Sie den Beton mit der Rückseite eines Gartenrechens grob ab, sobald Sie mit dem Gießen fertig sind.

Bevor der Beton zu hart wird, glätten und nivellieren Sie den Beton, indem Sie ein 2 x 4 Brett über die Oberseiten der Formen hin und her schieben (Bild 1). Dieser Vorgang wird als Estrich bezeichnet. Verwenden Sie einen Betonglätter, um die Oberfläche des Betons weiter zu glätten (Bild 2). Um beste Ergebnisse zu erzielen, halten Sie den Schwimmer in einem leichten Winkel.



Schritt 4

Beende den Beton

Nachdem der Beton etwa eine Stunde lang ausgehärtet ist, führen Sie eine Kantenkelle entlang der Innenseite der Schalung, um den Beton zu trennen und eine fertige Kante zu erstellen (Bild 1). Legen Sie in Abständen von 4' ein gerades Brett über die Schalungen und verwenden Sie eine Rillenkelle, um Dehnungsfugen über den Betonweg zu erstellen (Bild 2). Durch diese Fugen kann sich der Beton ausdehnen und zusammenziehen und helfen somit, Rissbildung zu vermeiden.

Bevor der Beton vollständig aushärtet, ziehen Sie leicht einen Besen über die Oberfläche, um eine rutschfeste Textur hinzuzufügen. Den Beton beim Aushärten mit Plastik abzudecken, hilft dabei, Risse zu vermeiden. Entfernen Sie nach 48 Stunden das Plastik und die Holzformen.

Next Up

Wie man konkrete Trittsteine ​​​​erstellt

Betonreste aus anderen Projekten können für Trittsteine ​​im Garten verwendet werden.

Beton Stepper stempeln und färben

Beton muss nicht wie ein Bürgersteig aussehen – er ist tatsächlich einer der vielseitigsten Baustoffe.

Beton mit einem Ziegelmuster dekorieren B

Gastgeber Paul Ryan verwendet ein großes Steinplattenmuster mit Schablonen, um Beton für einen schönen Vordereingang zu dekorieren.

So erstellen Sie einen Wicklungspfad

Gestalten Sie einen gepflasterten Weg, der sich an interessanten Bereichen in Ihrem Garten vorbeiführt.

So installieren Sie einen Pflasterstein-Bürgersteig

Befolgen Sie diese Schritte, um einen Gehweg aus Pflastersteinen statt aus Beton zu erstellen.

So legen Sie einen Bluestone-Gehweg

Verwandeln Sie einen hässlichen Asphalt- oder Betonweg in einen wunderschönen Blausteingehweg.

So bauen Sie einen Gehweg aus Pflastersteinen

Ziehen Sie in Erwägung, einen schönen Stein mit einem zufälligen Muster zu verwenden, um einen Gehweg zu schaffen, der die Grundlage für eine komplette Hinterhof-Transformation bildet.

So installieren Sie Betonpflastersteine

Betonpflastersteine ​​sorgen in jedem Außenbereich für einen auffälligen Look.

So installieren Sie einen Terrassengang

Verwandeln Sie Ihren Lieblingsplatz im Hinterhof mit einem einfach zu installierenden Kopfsteinpflasterweg im europäischen Stil.

So nivellieren Sie einen Schiefergehweg

Der Schiefergehweg und die Terrasse sind großartige Merkmale dieses Hauses, aber beide müssen ernsthaft repariert werden. Irgendwann werden alle Steine ​​neu verlegt, aber im Moment reparieren wir die schlimmsten Steine, die eine Stolpergefahr darstellen.