Close
Logo

Über Uns

Cubanfoodla - Diese Beliebte Wein Bewertungen Und Beurteilungen, Die Idee Der Einzigartigen Rezepte, Informationen Über Die Kombinationen Der Berichterstattung Und Nützlichen Guides.

Image
Kalifornischer Wein,

Weinliebhaber fügt zwei neue Verkoster in Kalifornien hinzu

Wine Enthusiast Magazine erweiterte heute sein Redaktionsteam in Kalifornien um zwei neue Redakteure, Matt Kettmann und Jim Gordon, die sich der erfahrenen Redakteurin Virginie Boone anschließen.

„Wine Enthusiast bewertet jetzt mehr kalifornische Weine als jedes andere Weinmagazin der Welt, und die Aufnahme von so renommierten Journalisten und Verkostern wie Matt und Jim, die mit unserer etablierten Redakteurin Virginie Boone zusammenarbeiten, ist eine perfekte Ergänzung unseres redaktionellen Engagements in diesem äußerst wichtigen Markt “, sagt Adam Strum, Herausgeber und Verleger von Weinliebhaber .

Mitwirkende Redakteurin Virginie Boone war bei Weinliebhaber seit 2010 und wird die Weine von Napa und Sonoma für das Magazin überprüfen und darüber berichten. Die in Sonoma ansässige Boone begann ihre Karriere als Autorin 1997 mit Reiseführern von Lonely Planet und trug zu Titeln über Südamerika, Nordkalifornien, Frankreich und den tiefen Süden Amerikas bei. Reiseaufträge führten sie zu einer kalifornischen Weinberichterstattung, einschließlich regelmäßiger Beiträge für die Regionalzeitung der New York Times Santa Rosa Pressedemokrat , für die Boone seit mehreren Jahren ein beitragender Weinautor ist. Sie ist außerdem Autorin von Napa Valley und Sonoma: Heart of California Wine Country und regelmäßige Diskussionsteilnehmerin und Rednerin zu Weinthemen in Kalifornien und darüber hinaus.

Jim Gordon, ein 30-jähriger Veteran der Weinindustrie, wird Weine aus den Landkreisen Mendocino, Lake und Contra Costa, Livermore Valley, Lodi, Central Valley und den Sierra Foothills für prüfen und darüber berichten Weinliebhaber . Gordon aus Napa war Herausgeber des Medienunternehmens Winzer und Grapegrower Weine & Reben seit 2006 und leitet auch das jährliche Symposium für professionelle Weinautoren im Meadowood Napa Valley. Er war außerdem Chefredakteur des Finalistenbuchs zum James Beard Award Opus Wein (2010) und von 1000 großartige Alltagsweine (2011), für die er unter anderem Weine aus Mendocino und Lake County behandelte. Darüber hinaus war Gordon Chefredakteur des ehemaligen Wein-Lifestyle-Magazins Weinlandleben und Managing Editor von Weinzuschauer .



Matt Kettmann wird für das Magazin Weine von der Zentral- und Südküste Kaliforniens überprüfen und darüber berichten. Kettmann aus Santa Barbara ist leitender Redakteur der Wochenzeitung Die Santa Barbara Independent , für die er seit 1999 über lokale Nachrichten, Lifestyle- und Getränkebeats berichtet und über lokale und allgemeine Weinthemen für die New York Times, Zeitmagazin, Smithsonian, Sonnenuntergang und Weinzuschauer . Neben der Organisation erfolgreicher regionaler Wein- und Getränkeveranstaltungen in Santa Barbara und der Moderation beim jährlichen Paso Robles CAB-Kollektivseminar beim California Wine Festival im vergangenen Sommer 2009 war Kettmann Mitbegründer von New Noise Santa Barbara, einer jährlichen Musikkonferenz und eines jährlichen Musikfestivals dient auch im Vorstand für Notes for Notes, eine gemeinnützige Organisation, die musikinteressierten Jugendlichen freien Zugang zu Musikinstrumenten und Aufnahmestudios bietet.



Alle mitwirkenden Redakteure sind nicht nur für die Überprüfung der Weine in ihren Regionen verantwortlich, sondern liefern auch wichtige redaktionelle Inhalte, Nachrichten und Trends sowohl für das Printmagazin als auch für das Weinliebhaber Website, WineMag.com.

Gordon und Kettmann schließen sich dem 15-köpfigen Verkostungsteam von Wine Enthusiast an, das zusammen mehr als 100 Jahre Erfahrung im Bereich Weinjournalismus und -verkostung bietet und bis zu 20.000 Weine pro Jahr bewertet.



Weitere Informationen erhalten Sie von Jacki Strum unter jstrum@wineenthusiast.net oder von Lauren Buzzeo unter lbuzzeo@wineenthusiast.net.