Close
Logo

Über Uns

Cubanfoodla - Diese Beliebte Wein Bewertungen Und Beurteilungen, Die Idee Der Einzigartigen Rezepte, Informationen Über Die Kombinationen Der Berichterstattung Und Nützlichen Guides.

Image
Weingrundlagen

Was sind die am häufigsten gestellten Fragen in einer Weinhandlung?

Weinhandlungen sind ein Spielplatz. Im Gegensatz zu Restaurants, in denen es leicht ist, sich durch die Auswahl eingeschränkt oder von Sommeliers eingeschüchtert zu fühlen, sind Weinhandlungen der perfekte Ort, um sich Zeit zu nehmen und neue Dinge zu lernen.

Aber eine gute Weinhandlung wird von ihren Mitarbeitern ebenso definiert wie das Inventar, und die Mitarbeiter der Flaschengeschäfte gehören zu den enthusiastischsten, wertvollsten und am meisten unterschätzten Ressourcen im Wein. Fühlen Sie sich frei, sich vorzustellen, und seien Sie nicht schüchtern - sie wurden alles im Buch gefragt.



Wir haben Mitarbeiter und Eigentümer aus einer Handvoll Geschäften im ganzen Land erreicht: Prashant Patel of Hinterzimmer Weine in Napa, Kalifornien Jeff Segal von Inländischer Wein in Washington, D. C. Henry Glucroft von Henrys Wein und Geist in Brooklyn, New York Peter und Orenda Hale von Maine und Loire in Portland, Maine und Sarah Covey von K & L Weinhändler in Redwood City, Kalifornien. Dies sind die am häufigsten gestellten Fragen und die Antworten.

Hinterzimmerweine in Napa, Kalifornien

Back Room Wines in Napa, Kalifornien / Foto mit freundlicher Genehmigung von Back Room Wines

Auf welche Weine freuen Sie sich gerade?

„Wir lieben diese Frage. Dies ist der Zeitpunkt, an dem wir Touristen Weine vorstellen können, denen sie hier in Napa wahrscheinlich nicht begegnen werden, wenn sie die „normale“ Verkostung machen. Hier stellen wir in der Regel die kleinen Produzenten vor, die wir vertreten und die lustige Dinge tun Dirty & Rowdy , Bergfluten , Broc Keller , Enfield , Ferdinand . ' - Prashant Patel, Weine aus dem Hinterzimmer



Trinkt dieser ältere Wein gut?

„Wenn Leute mit einer älteren Flasche an die Theke kommen Silberne Eiche oder eine ältere Flasche [Schloss] Montelena In ihren Händen lautet neun Mal von zehn die erste Frage aus ihrem Mund: 'Wird das gut oder ist es vorbei?'

Einige der älteren einheimischen Weine, die wir direkt aus dem privaten Bestand des Weinguts gekauft haben, wie z Heitz Keller in Napa. Die anderen Orte, an denen wir unsere Weine beziehen, sind die privaten Keller unserer Kunden. Wir haben eine Auktions- und Bibliotheksweinabteilung, die Weine aus verschiedenen Teilen [privater] Sammlungen kaufen und für andere Kunden wieder zum Verkauf anbieten kann. Trotzdem gibt es immer Jahrgänge, die besser trinken als andere. “ - Sarah Covey, K & L Wine Merchants

Jeff Segal von Domestique Wine, Washington D.C. / Foto von Lauren Segal

Jeff Segal von Domestique Wine, Washington, DC / Foto von Lauren Segal



Was ist natürlicher Wein?

'Es gibt keine universelle Definition für natürlichen Wein. Aber so definieren wir es bei Domestique: Wir verkaufen nur Weine aus biologischen oder biodynamischen Trauben, die mit Umgebungshefen fermentiert werden und bei denen nur sehr wenig Schwefel verwendet wird. [Am] Ende des Tages ist natürlicher Wein im Wesentlichen Wein, der nicht mit Pestiziden hergestellt und im Keller nicht übermäßig manipuliert wurde. ' - Jeff Segal, Haushälterin

Der Anfängerleitfaden für natürlichen Wein

Was ist Ihr Lieblings-Cabernet Sauvignon?

'Was uns gefällt, wird der allgemeine Verbraucher nicht an ... Napa der alten Schule interessiert sein. Revik macht ein atemberaubendes Napa Cab mit einer ganzen Cluster-Action, es ist ein Vergnügen. Oder Corison . Was kann man an den Weinen von Cathy [Corison] nicht lieben? ' - Prashant Patel, Weine aus dem Hinterzimmer

Henry Glucroft, Henry

Henry Glucroft, Henry's Wine & Spirit / Foto mit freundlicher Genehmigung von Henry's Wine & Spirit

Haben Sie Weine ohne Sulfite?

„Wein enthält tatsächlich natürlich vorkommende Sulfite, aber leider fügen viele Winzer in verschiedenen Phasen der Weinherstellung mehr - manchmal viel, viel mehr - hinzu, um als Konservierungsmittel zu wirken und unerwünschte Bakterien abzutöten.

Schwefel ist nicht etwas, das [schädliche] Bakterien perfekt unterscheidet und einige der natürlichen Lebendigkeit der Weine abtöten kann. Ein wenig Schwefel kann aber auch dazu beitragen, dass Weine trotz herausfordernder Jahrgänge und Reisen um die Welt viel trinkbarer bleiben, bevor sie den Gaumen der Verbraucher erreichen. “ - Henry Glucroft, Henrys Wein und Geist

Wie schmeckt natürlicher Wein?

„Natürlicher Wein schmeckt wie Wein! Wie bei jedem Wein gibt es eine große Auswahl an Geschmacksrichtungen und Profilen. Viele von ihnen sind klassische Weine von Produzenten, die seit sehr langer Zeit Wein auf natürliche Weise herstellen. Natürlicher Wein akzeptiert aber auch Aromen, die mit der zunehmenden Industrialisierung und Globalisierung der Weinwelt als Mängel angesehen werden. Einige natürliche Weine sind trüb, schmecken wie Apfelwein oder sind texturell unterschiedlich. Für uns schmeckt natürlicher Wein einfach ausdrucksvoller. “ - Jeff Segal, Haushälterin

Links: In Maine und Loire, Foto von Greta Rybus / Rechts: Peter und Orenda Hale, Foto von Erin Little

Links: In Maine und Loire, Foto von Greta Rybus / Rechts: Peter und Orenda Hale, Foto von Erin Little

Rotweiß- und Roséwein

Welchen Orangenwein haben Sie für 19 US-Dollar?

'Es gibt nur einen, und wir sind raus.

Wir berechnen prozentual genau den gleichen Betrag für jede Flasche, der direkt damit verbunden ist, was ein Winzer pro Flasche erhalten könnte. Wenn Sie [Weine] unter 20 US-Dollar wollen, bedeutet dies, dass jeder, der sie hergestellt hat, im besten Fall etwa zwei Euro pro Flasche verdient. Dafür werden sie für ihre Arbeit bezahlt.

Es ist ein sehr heikles Thema, aber die Kehrseite davon ist, dass die meisten der interessantesten Dinge im Laden im Preisbereich von 19 bis 29 US-Dollar liegen. ' - Peter und Orenda Hale, Maine und Loire

Sarah Covey von K & L Wine Merchants, Redwood City, Kalifornien

Sarah Covey von K & L Wine Merchants, Redwood City, Kalifornien / Foto mit freundlicher Genehmigung von K & L Wine Merchants

Was ist die Herkunft dieses älteren Weins?

„Wir versuchen, die Beziehungen zu Direktimportherstellern in Frankreich, Italien und Spanien zu pflegen. Viele von ihnen haben umfangreiche Hinterkeller verschiedener Produkte. Viele ältere Bordeaux-Weine, die wir im Laden anbieten, stammen direkt von Händler mit denen wir seit 40 Jahren zusammenarbeiten oder die direkt vom Grundstück in Bordeaux kommen. “ - Sarah Covey, K & L Wine Merchants

Wie man eine Weinhandlung erobert (und Tipps, um die besten Angebote zu finden)

Wow, hast du die Flasche noch auf Lager?

„Große Märkte wie New York, Chicago und Los Angeles sind ein Fütterungsrausch. Die meisten Importeure, mit denen wir zusammenarbeiten, möchten nicht, dass alle ihre Weine nur von einem Markt konsumiert werden. Deshalb vertreiben sie sie gerne [in Maine]. Wein bewegt sich hier nur langsamer, weil weniger Menschen da sind. Es ist ein reines Zahlenspiel, also könntest du hier auftauchen und etwas finden, an dem wir noch festhalten oder das wir vielleicht gerade erst bekommen haben und das an anderen Orten total [ausverkauft] ist. ' - Peter und Orenda Hale, Maine und Loire