Close
Logo

Über Uns

Cubanfoodla - Diese Beliebte Wein Bewertungen Und Beurteilungen, Die Idee Der Einzigartigen Rezepte, Informationen Über Die Kombinationen Der Berichterstattung Und Nützlichen Guides.

Image
Editor Sprechen

Ein Midyear Malbec Report

Kein anderer Weinstil, den ich rezensiere oder über den ich schreibe, stößt auf so großes Leserinteresse wie die Sorte Malbec aus Argentinien. Auch wenn der Sommer in vollem Gange ist, wollen Weintrinker ihren Rotwein, und wer kann ihnen die Schuld geben? Denn was ist besser als ein gut gemachter Malbec, wenn es um die richtige Kombination von Steaks, Burgern oder Lammkoteletts vom Grill geht?

Erst kürzlich hat Danielle Virant, eine meiner Twitter-Anhängerinnen, die in Columbus, Ohio, lebt, gefragt, wann ich meine jährliche Top-Malbec-Liste aktualisieren werde. In der Zwischenzeit hat Jim Allera aus Apollo, Pennsylvania, in den letzten Monaten um Rat gefragt, was er außer Riglos, seinem Lieblings-Malbec, kaufen soll.



Nun, Danielle, Jim und Legionen von Malbec-Liebhabern, es ist Zeit für einen Bericht zur Jahresmitte über die Weine, nach denen Sie sich sehnen. Aber zuerst eine Zusammenfassung der jüngsten argentinischen Jahrgänge, die bestenfalls inkonsistent und im schlimmsten Fall geradezu problematisch waren.

Argentinien, insbesondere die Region Mendoza, ist bekannt für sein Terroir zwischen Wüste und Berg, das sich normalerweise in vorhersehbar trockenen Bedingungen, heißen Tagen und kühlen Nächten niederschlägt. Von 2002 bis 2013 waren die Jahrgänge meist konstant Perfekt, wie 2002 und 2006, einige Jahre waren kühler, wie 2007 und 2008, und einige Jahre waren heiß, vor allem 2009. Aber dann kamen 2014, 2015 und diese vergangene Ernte, von denen keine aufgrund von Faktoren wie Hagel bis Feuchtigkeit einfach war und Gewitter zu anhaltenden Regenfällen. Nennen wir es den El Niño-Effekt, der 2014 zu Ernteschäden führte, im Jahr danach verrottete und in diesem Jahr viele Trauben, die nie vollständig gereift waren.

Das Gute an einem guten Wein wie Malbec ist jedoch, dass wir in der Vergangenheit leben können, wenn wir dies wünschen. Hier sind vier hoch bewertete argentinische Malbecs, die Sie jetzt und in den nächsten Jahren trinken können.



Achaval-Ferrer 2013 Finca Altamira (Mendoza) $ 140, 94 Punkte. Von La Consulta im Uco-Tal zeigt dies Boysenbeeraromen mit einem Kräuterschnitt und einer Note von Leder. Aromen von Wüstenpinsel, Kräutern, Blaubeeren, herzhaften Pflaumen und gemischten Gewürzen enden mit Energie und Subtilität. Trinken Sie bis 2023 Die Wahl des Herausgebers. Importiert von der Stoli Group USA.

Clos d’Argentine 2013 Winemaker's Selection Reserva (Mendoza) $ 42, 93 Punkte. Rauchige, verkohlte Aromen von Brombeeren und geschwärzten Gewürzen sorgen für einen kühnen Gaumen mit viel Energie. Brombeer- und Cassisaromen sind reichhaltig, geröstet und schokoladig, während der Abgang lang ist. Trinken Sie bis 2021 . Importiert von W. Direct.



Benegas 2011 Benegas Lynch Weinberg La Encerrada (Mendoza) $ 55, 93 Punkte. Dieser nächtliche Malbec ist von Anfang an rauchig und intensiv und voller Aromen von Brombeeren, Cassis und Gamy. Aromen von Schokolade, gebranntem Toast, Salz und Brombeeren sind geröstet und lang. Trinken Sie bis 2023. Importiert von Maritime Wine Trading Collective.

Finca Sophenia 2013 Reserve (Tupungato) $ 17, 90 Punkte. Dieser muskulöse Malbec beginnt mit einer Explosion reifer Beerenaromen, die durch eichenartige Kokosnussnoten ausgeglichen werden. Die Aromen von Pflaumen, Schwarzkirschen und Brombeeren enden mit einer Eichen-Vanille und einem Ausgleich der restlichen Säure. Trink jetzt. Importiert von Craft + Estate - The Winebow Group.