Close
Logo

Über Uns

Cubanfoodla - Diese Beliebte Wein Bewertungen Und Beurteilungen, Die Idee Der Einzigartigen Rezepte, Informationen Über Die Kombinationen Der Berichterstattung Und Nützlichen Guides.

Image
Weinerziehung

Ein Leitfaden für Weinzertifizierungsprogramme

Die Fotografin Kirsten Georgi ist seit Jahren eine Weinliebhaberin. Sie startete einen Blog, Sessel Sommelier , um ihre Perspektive zu erweitern. Sie träumte davon, Sommelierin zu werden, aber als sich ihre Fähigkeiten entwickelten, erkannte Georgi, dass die Rolle nicht ganz passte. Also wog sie ihre Weinausbildungsmöglichkeiten ab.

'Je mehr ich gelernt habe, desto mehr wurde mir klar, wie viel ich nicht wusste', sagt Georgi. 'Wenn ich also über das' Lernen 'hinausgehen wollte, wusste ich, dass ich Organisation, Fristen und eine bevorstehende Prüfung brauchte.'



Drei Leute untersuchen Wein in Gläsern und schreiben Dinge

Probieren Sie Wein wie die Profis / Getty

Wine & Spirit Education Trust

Georgi hat sich eingelebt mit Wine & Spirit Education Trust (WSET). Es bietet Qualifikationen in Stufen, von eintägigen Anfängerkursen bis zum fortgeschrittenen Level 4-Diplom. Die Ausbildung von WSET wird von akkreditierten Klassen- und Online-Anbietern auf der ganzen Welt angeboten, und alle Prüfungen werden persönlich durchgeführt.

Abschlussprüfungen für die Zertifizierung der Stufen 3 und 4 erfordern Verkostungsbewertungen, die in den allgemein anerkannten Kategorien kodifiziert sind WSET Systemischer Ansatz zur Verkostung . WSET-Raster klassifiziert die sensorischen Handlungen, die mit dem Trinken von Wein verbunden sind. Dies ist vorteilhaft für Schüler, die ihren Gaumen und ihre Geschmacksfähigkeiten verbessern möchten. Das Programm wird immer beliebter. Laut WSET gab es im akademischen Zeitraum 2017-18 14.204 Kandidaten mit Sitz in den USA, ein Wachstum von 24% gegenüber dem vorherigen Zeitraum.



Madeira Weinersatz zum Kochen

Georgi sagt, dass WSET parallel Sommelier-Schulungen anbietet, aber Studenten mit unterschiedlichen Zielen dient. „Bevor Sie beginnen, sollten Sie herausfinden, ob Sie die Serviceroute oder eine rein pädagogische Route wählen möchten“, sagt Georgi. 'Unabhängig davon erfordern sie alle ein diszipliniertes Studium und einen erheblichen Zeitaufwand.'

Vage Weinverkostungsbegriffe und was sie wirklich bedeuten

Hof der Sommeliers

Ein Sommelier bietet seinen Kunden Stewardship und Service, in der Regel vor Ort. Dieses Fachwissen hat jedoch außerhalb dieses Umfelds einen Wert.

Tami Wong ist zertifizierte Sommelierin durch die Hof der Sommeliers und sie hat erfolgreich in Restaurants und Hotels gearbeitet. 'Das Gericht beinhaltet einen Serviceaspekt, den die meisten anderen Zertifizierungsprogramme nicht bieten', sagt Wong.

Die Zertifizierung ist jedoch vielseitig. Wong dient jetzt als Botschafter für die Weine von San Diego County und arbeitet auch als Weingut und Handelsvertreter, Pädagoge und Weinrichter.



Für Weinliebhaber mit einem tiefen Engagement für das Lernen bieten die Kurse eine reichhaltige und herausfordernde Erfahrung. 'Ein Verbraucher oder Enthusiast würde von der Breite der präsentierten Informationen profitieren', sagt Wong, der sagt, dass das Programm eine intensive Menge an Studien erfordert, um erfolgreich zu sein.

Die Studie des Court of Master Sommeliers wird von vier Prüfungsstufen begrenzt, die mit der Meister Sommelier (MS) Diplomprüfung, die als eine der herausforderndsten Prüfungen der Welt gilt. Es gibt weltweit nur 255 Master Sommeliers.

In welcher Region liegt Venedig?
Vogel

Ein Institut für Masters of Wine Symposium / Foto von Dillon Osbourne

Institut der Meister des Weins

Neben der strengen MS-Bezeichnung steht die Institut der Meister des Weins (IMW). Derzeit gibt es weltweit nur 379 Masters of Wine (MW), einschließlich Weinliebhaber Mitwirkender Redakteur Anne Krebiehl MW . Diese Personen haben das selbstgesteuerte Studium in drei Schritten abgeschlossen, um sich auf das notorisch schwierige vorzubereiten MW Prüfung . Das Arrangement beinhaltet die Arbeit mit einem Mentor, ein Forschungspapier und ein jährliches Wohnseminar.

Für die Bewerbung beim IMW ist das WSET-Diplom oder ein gleichwertiges Zeugnis erforderlich, z. B. ein Bachelor- oder Master-Abschluss in Wein oder eine Sommelier-Zertifizierung auf höchstem Niveau. Zu den Anforderungen gehören auch drei Jahre aktuelles und kontinuierliches professionelles Weinengagement, eine Empfehlung eines aktuellen MW- oder Senior Trade-Profis und der Abschluss einer praktischen und theoretischen Aufgabe.

trinken garniert ideen
Mann riecht Wein an zwei Tischen von Erwachsenen mit jeweils mehreren Weingläsern

Jimmy Smith unterrichtet einen WSG-Kurs an der West London Wine School / Foto mit freundlicher Genehmigung der Wine Scholar Guild

Wine Scholar Guild

Für Studenten, die sich lieber auf ein bestimmtes Land konzentrieren möchten, ist die Wine Scholar Guild (WSG) bietet ab Herbst 2019 Französisch- und Italienischstudien mit Spanisch an, die alle mit Master-Zertifizierungen für bestimmte Weinregionen weiter spezialisiert werden können.

Die WSG bietet Unterrichts- und Online-Lehrpläne an, die entweder von Lehrern geleitet werden oder unabhängig voneinander durchgeführt werden. Beide werden durch Lesematerial, Quizfragen und ein umfassendes Handbuch unterstützt. Die Prüfungen werden auch persönlich oder mit einem Online-Prüfer durchgeführt. Studenten sind ebenfalls berechtigt Immersionsstudienreisen und Mitgliedschaftsvorteile wie der Zugang zu früheren Webinaren und einem privaten Forum. Fast 30% der WSG-Studenten geben an, nicht in der Weinindustrie zu arbeiten.

Jodi Kennedy Gaffey ist Inhaberin und Chief Experience Officer von Der epikureische Concierge , die kuratierte französische Reiseerlebnisse bietet. Sie schrieb sich in die WSG Master-Level Wines des Languedoc-Roussillon ein, um ihre Gäste zu erziehen.

baskische Weingläser

'Alle Weinprogramme, an denen ich teilgenommen habe, hatten Weinprofis', sagte Kennedy Gaffey. „Nichts hindert Sie daran, den gleichen Wissensstand zu entwickeln, den sie besitzen. Und denken Sie daran, Ihre Klassenkameraden sind da, weil sie die gleichen Informationen lernen müssen, die Sie tun. “

Tische von Erwachsenen, die Wein nippen und riechen

Eine SWE-Konferenz / Foto mit freundlicher Genehmigung der Society of Wine Educators

Gesellschaft der Weinpädagogen

Gesellschaft der Weinpädagogen (SWE) bietet eine Reihe von Selbststudienprogrammen an. Dazu gehören Fach- und Pädagogenzertifizierungen für Wein und Spirituosen sowie ein Spezialisierungskurs für Gastgewerbe und Getränke. Die Programme gipfeln in einer Multiple-Choice-Prüfung in Testzentren in den meisten größeren Städten.

Das Zertifizierter Weinspezialist (CSW) ist mit mehr als 8.700 Absolventen die am meisten verfolgte Bezeichnung der Organisation. Die Studenten können einen Studienführer, Lernkarten, Quiz, Arbeitsmappen, Webinare, Seminare und andere unterstützende Materialien von SWE verwenden.

„Ich liebe den CSW-Kurs, weil Sie ein Seminar in einer Region besuchen und darauf aufbauen können, um sich Ihre Qualifikation zu verdienen“, sagt Thea Dwelle, Gründerin und Direktorin von Vine Wire Consulting . Dwelle sagt, dass die Exposition gegenüber dem Weinberg und die Weinherstellungsforschung hinter dem CSW-Lehrplan ihr helfen, Kunden zu beraten. 'Zu verstehen, warum sich ein Wein verkauft - die Stile, Variationen und Anbaugebiete - ist ein großer Schub.'

Rat der destillierten Geister der Vereinigten Staaten
Ist es einfacher, Anwalt zu werden als ein Meister des Weins?

Internationale Sommelier-Gilde

Internationale Sommelier-Gilde Das Kursangebot (ISG) beginnt mit dem achtwöchigen internationalen Weinzertifikat, das aus sechs Stunden Unterricht pro Woche besteht. Nach erfolgreichem Abschluss können die Schüler das 16-wöchige Advanced Wine Certificate (ebenfalls sechs Stunden pro Woche) absolvieren und schließlich den 30-wöchigen Sommelier-Zertifizierungskurs (10 Stunden pro Woche) absolvieren. Die Ausbildung erfolgt über Klassenräume auf der ganzen Welt sowie online mit Kontakt zu Lehrern und proprietären Materialien.

Romanschriftsteller Patrick Ember schrieb sich in ein ISG-Programm ein, nachdem er Weinbücher und Online-Lernmöglichkeiten verschlungen hatte. Als er sich selbst befragt hatte, wusste er, dass es Zeit war, an einem formellen Kurs teilzunehmen.

Ember nutzte seine Ausbildung zum Schreiben und Veröffentlichen Wein geht tief (FriesenPress, 2018), ein Roman, der in Paso Robles Weinland.

„ISG ist eine angesehene Einrichtung mit einer langen Tradition in der Bereitstellung hochwertiger Bildung. Der Unterrichtsansatz und der Zugang zu einem Ausbilder, der ein ausgebildeter Sommelier ist, haben mich angesprochen“, sagt er.

Mehr über Wein zu erfahren, hat außerhalb der formalen Zertifizierung erhebliche Vorteile. 'Ein weiterer Grund für einen Weinkurs ist der Aufbau einer Gemeinschaft', sagt Dwelle. 'Ich habe in meinen Weinkursen viele Freunde gefunden, und es gibt nichts Schöneres, als mit einem Wein aus der Klasse dieser Woche zu lernen.'

'Viele, die Wein mögen, wissen sehr wenig darüber, aber wenn Sie erst einmal anfangen zu lernen, ist es faszinierend zu verstehen, dass es so viele Faktoren gibt', sagt Kennedy Gaffey. 'Dieses Wissen ist hilfreich unter Umständen wie einem Geschäftsessen, wenn Sie aufgefordert werden, den Wein für alle Gäste auszuwählen.'

Alle Optionen erfordern Zeit, Engagement und Geld. Daher ist es wichtig, inspiriert zu bleiben. „Wenn Sie die Anbaupraktiken, Klimadifferenzen und Regeln und Stile der Weinherstellung verstehen, sehen Sie wirklich, warum Wein so lebendig ist“, sagt Dwelle.