Close
Logo

Über Uns

Cubanfoodla - Diese Beliebte Wein Bewertungen Und Beurteilungen, Die Idee Der Einzigartigen Rezepte, Informationen Über Die Kombinationen Der Berichterstattung Und Nützlichen Guides.

Image
Editor Sprechen

Feine Weine blühen inmitten der Großstadt in San Francisco

Inmitten des Summens von Autobahnen von allen Seiten klopfen Parkbeamte an mit Kleidung bedeckten Fenstern von Wohnmobilen, um nach Menschen zu suchen, die illegal darin leben. Mitglieder der Ironworkers Local Union 377 stehen draußen in ihrer Rauchpause, während die Reihen der Hersteller von Sanitär-, Druck-, Schmuck- und Bürobedarfsartikeln auf den neuesten Stand gebracht werden.

Dies ist der Stadtteil Bayview in San Francisco. Die unscheinbaren Lagerhäuser an der Industrial Street sind weit entfernt von den Postkartenbildern des Golden Gate und des Fisherman's Wharf. Aber hier wird heute auch einer der interessantesten Weine Kaliforniens hergestellt, und am Horizont gibt es viele Möglichkeiten für Wachstum.



'Hier gibt es viel mehr Möglichkeiten zum Mittagessen als beispielsweise in Chalone.' - Tim Telli, Betwixt Wines

In einem dieser kahlen Lagerhäuser mit Rolltoren befindet sich Ed Kurtzman, der seit etwa einem Jahrzehnt in dieser allgemeinen Umgebung Wein herstellt. Sein Lebenslauf zur Weinherstellung läuft ab Bernardus und Chalone zu Testarossa , Brüllen und Fort Ross . Die weitreichende geografische Beschaffung dieser Weingüter gab Kurtzman einen Vorgeschmack auf Pinot Noir und Chardonnay von beiden Seiten der Bay Area, vom Sonoma County bis zur Central Coast.

Flasche Schock Wein
Tim Telli (links) und Ed Kurtzman vor ihrem städtischen Weingut August West

Tim Telli (links) und Ed Kurtzman vor ihrem städtischen Weingut August West



Abgesehen von einer Handvoll Kunden mit Weinbergen im Norden und Süden liegt Kurtzmans Hauptaugenmerk heute auf seinem eigenen Label. Sandler Wine Company sowie seine Partnerschaft im August West. Letzterer ist nach dem burgunderfarbenen Charakter aus dem Song 'Wharf Rat' von Grateful Dead benannt. Das ist besonders passend, da Kurtzman mit seiner Familie in einem Haus in der Nähe der legendären Ecke von Haight & Ashbury lebt.

Das Weingut von Kurtzman befindet sich nicht nur in der Nähe des Hauses, sondern auch strategisch günstig auf halber Strecke zwischen dem Russisches Flusstal und Santa Lucia Hochland , seine zwei Hauptfruchtquellen.

'Pro Quadratfuß zahlen wir das gleiche wie Santa Rosa oder Salinas', sagt er. 'Sobald Sie betriebsbereit sind, sind die Kosten nicht höher als anderswo.'



'Und es gibt hier viel mehr Möglichkeiten zum Mittagessen als zum Beispiel Chalone', sagt Tim Telli, der macht Zwischen Wein in der gleichen Anlage. Zuvor arbeitete er sowohl für Kurtzman als auch bei A.P. Vin im nahe gelegenen Missionsbezirk.

Fords Gin

Städtische Weingüter im Industriezentrum von Seattle

Die Kundengewinnung ist jedoch mit Herausforderungen verbunden.

'Viele der Weingüter hier haben keine Verkostungsräume', sagt Telli, der schätzt, dass es in der Region San Francisco aufgrund des jüngsten Wachstums auf Treasure Island und im nahe gelegenen Viertel Dogpatch etwa 10 Produzenten gibt. Er glaubt, dass sich eine Custom-Crush-Anlage als äußerst beliebt erweisen würde.

'Es konkurriert noch nicht mit der East Bay, aber es wächst', sagt Kurtzman, der nach Vereinbarung kostenlose Verkostungen anbietet. Er wünscht sich mehr Zusammenarbeit zwischen den nahe gelegenen Weingütern. 'Es gibt keine zusammenhängende Gruppe', sagt er. 'Ich wünschte, wir hätten einen.'

Es gibt jedoch Bewegung in diese Richtung. Eine Stunde später, als Skateboarder vorbeikommen, versammeln sich Kurtzman, Telli und ein halbes Dutzend anderer Produzenten zu einer Verkostung in der Minna Street im Herzen der Innenstadt von San Francisco.

Organisiert von Pietro Buttitta von Rohstoffe und goldene Rose Diese 'New Mission Winemakers' sind eine 'lose verbundene Gruppe von Handwerkern aus der Bay Area, die außerhalb des natürlichen Weindogmas arbeiten, neben dem Gleichgewicht noch viele andere Dinge verfolgen und der Überzeugung sind, dass Trauben sowieso keine Manifeste mögen.'

2014 Vintage Chart

Sie sind nicht alle in San Francisco ansässig, aber die Höhepunkte waren die von Chalone angebauten Grenache von Schwungrad und Zinfandel aus Bacigalupi Vineyards von Keller 33 . Beide Projekte nennen das Dogpatch ihre Heimat.

Bryan Harrington macht faszinierende Corvina-, Mission-, Aglianico-, Carignan- und bekanntere Weine unter dem Harrington und terrane Etiketten. Er befindet sich in einem Lagerhaus in der Gegend von Islais Creek, ungefähr eine Meile näher an den Docks von Kurtzman.

Flaschen raus beim Neighborhood Vineyards Project

Flaschen raus beim Neighborhood Vineyards Project

Ebenfalls anwesend war Elly Hartshorn, deren Neighborhood Vineyards Project bringt urbanen Wein auf das Äußerste. Sie baut auf einem Hügel von Pinot Noir ein halbes Hektar großes Grundstück an Deutsche Bauernhöfe im Stadtteil Bernal Heights.

'Wir haben 2016 zum ersten Mal ein paar Ballons im Wert von Pinot Noir geerntet und auf mein Dach in der Mission gedrückt, nur einen Steinwurf von der Stelle entfernt, an der die in den 1880er Jahren gesammelten Reben in Mission Dolores gepflanzt worden wären', sagt Hartshorn. Ihre Reben sind für die Öffentlichkeit zugänglich, was eine einzigartige Herausforderung darstellt.

Wo ist Francis Ford Coppola Weingut

'Ich war nervös, dass die Trauben von anderen gepflückt werden könnten, also habe ich möglicherweise vorzeitig geerntet', sagt sie. 'Ich vermute, dass menschliche Faktoren bei dieser Website eher ein Problem darstellen werden, als die Reife zu erreichen, Mehltau oder Vogelsaboteure zu vermeiden.'

Nicht zuletzt hisst Hartshorns Projekt die Flagge der städtischen Weinherstellung hoch über den sieben Hügeln von San Francisco. Mit einer dichten Bevölkerung von Weinkennern, exzellenten Restaurants, die gerne Projekte in ihrer Heimatstadt fördern, und einem Standort, der eine einfache Beschaffung aus den besten kalifornischen Weinbergen ermöglicht, werden wahrscheinlich in den kommenden Jahren mehr Weingüter in den industriellen Ecken der Stadt angesiedelt sein.