Close
Logo

Über Uns

Cubanfoodla - Diese Beliebte Wein Bewertungen Und Beurteilungen, Die Idee Der Einzigartigen Rezepte, Informationen Über Die Kombinationen Der Berichterstattung Und Nützlichen Guides.

Räume Und Räume

Eingangstüren: Portal zur Seele Ihres Hauses

Lernen Sie die Vor- und Nachteile verschiedener Haustüren, die verschiedenen Stilrichtungen und die neuesten Trends kennen.

Türen aus Stahl

Eine Eingangstür aus Stahl kombiniert Stärke und Stabilität mit relativ geringen Kosten. Eine Stahltür hat einen wohlverdienten Ruf für Sicherheit und Wetterbeständigkeit, aber auch Glasfaser- und Massivholztüren sind solide Leistungsträger.

Stahltüren bestehen nicht aus massivem Metall – sie haben einen Polyurethankern mit einer 16- bis 24-Gauge-Stahlhaut. Dieses Kernmaterial ist ein ausgezeichneter Isolator, und Stahltüren gelten als thermische Barrieren.

Stahltüren werden entweder grundiert oder mit werkseitig aufgetragener Farbe geliefert. Einige verfügen über eine Vinylbeschichtung, die das Aussehen einer Holzmaserung simuliert.



Die Achillesferse der Stahltür ist, dass sie anfällig für Dellen und Dellen ist, die schwer oder gar nicht repariert werden können, und Kratzer in der Oberfläche können rosten. In einem stark beanspruchten Bereich, wie z. B. Ihrem Fronteinstieg, erhöht sich das Risiko einer versehentlichen Beschädigung.



Metallrahmen-Glastüren in der Nähe von orangefarbener Akzentwand

Diese Glastüren mit Metallrahmen bieten Zugang zwischen dem Wohnraum im Innenbereich und dem Außenpool und den Terrassenbereichen. Eine angrenzende rostorange Akzentwand sorgt für einen Farbtupfer.

Von: Die Ranch-Mine

Foto von: Jason Roehner

Jason Röhner



Edelmetalle

Auf der anderen Seite des Preisspektrums von Stahl erfüllen Holztüren mit Aluminium, Kupfer und Bronze das Bedürfnis von Hausbesitzern, die Langlebigkeit und einen ausgeprägten architektonischen Akzent wünschen. Aluminiumverkleidete Türen verfügen über robuste, werkseitig aufgebrachte Oberflächen, die eine Garantie von mehr als 10 Jahren haben und außergewöhnlich witterungsbeständig sind. Ausgeklügelte Extrusionstechniken sorgen dafür, dass Fugen und Details knackig sind.

Kupfer- und bronzeverkleidete Türen weisen Oberflächen auf, die sich subtil, aber ständig ändern, aufgrund von Oxidation und ihr buntes Erscheinungsbild verbergen Kratzer und andere Unvollkommenheiten, die sich im Laufe der Zeit angesammelt haben. Teresa Grabill, CFO des maßgefertigten Fenster- und Türenherstellers Grabill in Almont, Michigan, schätzt, dass eine bronzeverkleidete Tür etwa 40 Prozent mehr kostet als eine vergleichbare Vollholztür.

CI-Surewood_Double-Arched-Entry-Door_s3x4

Glasfaserglas

Wenn es in der Welt der Haustüren ein Schlagwort gibt, dann ist es Fiberglas. GFK liegt preislich in der Mitte zwischen Stahl- und Holztüren, übertrifft aber sowohl in Bezug auf Robustheit als auch Wartungsfreundlichkeit.

Ähnlich wie Stahltüren verfügen glasfaserverkleidete Türen über einen inneren Schaumkern, der zu geringem Gewicht und hoher Energieeffizienz beiträgt. Der Kern ist mit einer Glasfaserschicht überzogen, die unempfindlich gegen Feuchtigkeit, Fäulnis und Insekten ist.

Heutzutage werden Türenhersteller sehr gut darin, geprägte Glasfasern das Aussehen und die Haptik von echter Eiche, Mahagoni, Tanne und anderen Hölzern nachzuahmen. In einer Vielzahl von Beizfarben ausgeführt, sind Fiberglastüren schwer vom echten zu unterscheiden. Knackige Details bei hochwertigen Modellen vervollständigen die Täuschung.

Fiberglastüren sind stabil und verziehen sich bei Wetterextremen nicht und sind gute Kandidaten für die Lackierung. Da sich Fiberglas bei Feuchtigkeitsschwankungen nicht so stark zusammenzieht und ausdehnt wie echtes Holz, halten Farben und Flecken lange, und Fiberglastüren müssen selten nachgebessert werden.

Fiberglastüren sind in Heimwerkerzentren leicht erhältlich, wo der Preis zwischen 200 und 2.500 US-Dollar liegt. Komplette Fiberglas-Türsysteme mit einem Paar Kunstglas-Seitenlichtern erreichen 3.500 US-Dollar.

Gemäß Umbau Magazin, ein ersatzprojekt für eine glasfaser-Haustür ist nicht so rentabel wie das einer stahltür und amortisiert sich nur etwa 65 prozent Ihrer investition.

Holztür mit Seitenlicht

Eine verbreiterte Eingangstür und eine moderne Beleuchtung begrüßen die Gäste im modernisierten Zuhause des Blount, wie es auf Fixer Upper zu sehen ist. (nachher, außen)

Von: Fixieroberteil

Foto von: Julia Robinson/Getty Images

Julia Robinson/Getty Images

Holz

Wenn Ihre Pläne eine Haustür mit Charakter, Wärme und Stil erfordern, ist Holz die erste Wahl. Unübertroffen in natürlicher Schönheit und Substanz, harmonieren Holztüren in natur oder gebeizt mit allen Wohnstilen. Minderwertige Hölzer und keilgezinkte Konstruktionen – Türen aus unübertroffenen Holzstücken – nehmen Farbe leicht an. In den Händen eines erfahrenen Handwerkers ist Holz relativ einfach zu formen und zu schneiden, sodass individuelle Möglichkeiten endlos sind.

Holztüren sind im Allgemeinen die teuerste Türoption und reichen von 500 bis 4.000 USD für standardmäßig hergestellte Türen und mehr für kundenspezifische Größen und Konfigurationen. Beliebte Hölzer sind Eiche, Kirsche, Mahagoni und klare Tanne, aber Holztürenspezialisten können exotischere Optionen anbieten.

„Wir experimentieren ständig mit neuen Technologien und Materialien“, sagt Brad Loveless von Simpson. 'Wir verwenden derzeit einige sehr robuste, wetterbeständige Hölzer wie Robinie und Nootka-Zypresse, die unglaublich langlebig sind.'

Wenn die Umweltbelastung ein Problem ist, suchen Sie nach Türen aus Holz, die von der . zertifiziert sind Forest Stewardship Council nachhaltig angebaut und geerntet werden.

Der Nachteil von Holz besteht darin, dass es ständig gepflegt werden muss, insbesondere in rauen Klimazonen oder wenn die Tür Feuchtigkeit und direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist. Haarrisse und Veränderungen der Farbe oder Textur der Oberfläche signalisieren, dass es Zeit ist, das Finish zu reparieren. Erwarten Sie, dass Sie alle zwei oder drei Jahre die Oberfläche Ihrer Tür nachbessern.

CI-Simpson-Door_Modern-Entry-Door_s4x3

Schnickschnack

Obwohl Sie eine Haustür ganz alleine kaufen können, werden die meisten als Türsysteme geliefert, die den Rahmen und alle erforderlichen Scharnierschlitze und Ausschnitte für Riegel und Riegel enthalten. Systeme können sehr aufwendig werden und können Doppeltüren, ein oder zwei Seitenlichter und rechteckige oder gewölbte Oberlichtfenster umfassen. Fertige Eingangssysteme können 16 Fuß breit und fast so hoch sein.

Türen können massiv, Ganzglas und alles dazwischen sein, mit einer grenzenlosen Auswahl an Gittern und Kunstglas-Möglichkeiten. „Optionen und Flexibilität sind derzeit treibende Faktoren auf dem Markt“, sagt Lance Premeau, Produkt- und Marktanalyst für Kolbe Windows and Doors. „Die Verbraucher wollen die Freiheit, ihre eigenen Stile und Materialien zu wählen. Daher ist unser Produktangebot sehr komplex.'

Um dem stilistisch anspruchsvollen Verbraucher dabei zu helfen, in dieser an Optionen reichen Umgebung zurechtzukommen, bieten die Websites der meisten großen Hersteller ausgeklügelte Datenbanken an, die Stile, Formen, Farben und andere Extras per Mausklick bereitstellen. Sie müssen jedoch wahrscheinlich einen lokalen Anbieter einen Preis für Ihren ausgetricksten Eintrag ausarbeiten lassen.

Schlagfeste Türen

In vielen Küstengebieten schreiben lokale Bauvorschriften vor, dass Fenster und Türen robust genug sind, um Stößen von fliegenden Objekten standzuhalten, wie sie beispielsweise bei einem schweren Sturm auftreten können. Florida und Texas sind wegweisend für strenge Vorschriften für die Art von Türöffnungssystemen, die in Gebieten mit starkem Windrisiko installiert werden können.

In Florida beispielsweise hat das Department of Community Affairs bestimmte Gebiete als 'Hurrikan-Schutzgebiete' ausgewiesen, in denen Baumaterialien für Neubauten - insbesondere Außentüren und -fenster - in der Lage sein müssen, durch den Wind transportierten Schutt mit einer Geschwindigkeit von mehr als 120 Meilen pro Stunde zu widerstehen.

Das ist ein Hammer, den eine normale Tür nicht aushält. Einige Hersteller sind jedoch darauf spezialisiert, robuste Türsysteme zu entwickeln, die den strengsten Bauvorschriften entsprechen. Die laminierte Konstruktion mit Glasfasernetz zwischen Sperrholzschichten verhindert, dass Holzstile und Schienen beim Aufprall nachgeben. Im Rahmen eingebettete Stahlstangen erhöhen die Festigkeit. Verbundglas, ähnlich wie Autoglas, hält Fensteröffnungen auch bei Glassplittern dicht.

Es ist wichtig, den Unterschied zwischen Türen, die behaupten, stoßfest zu sein, und solchen Produkten zu beachten, die tatsächlich getestet wurden, um die von der festgelegten Standards zu erfüllen Amerikanischer Verband der Architekturhersteller für Schlagfestigkeit.

„Tests sind teuer und nicht alle Hersteller testen tatsächlich“, sagt Steve Lashley, Eigentümer von Surewood Doors in Naples, Florida, dessen Produkte exklusiv für den High-Impact-Markt erhältlich sind. 'Einige Produkte werden entwickelt, d. h. die Produktspezifikationen werden von einem Ingenieur überprüft und genehmigt, aber nicht von einem unabhängigen Labor getestet und zertifiziert.'

Zugelassene Produkte erhalten eine Annahmeerklärung (NOA) vom Staat oder Landkreis. Das notorisch strenge (aus gutem Grund) Miami Dade County zum Beispiel verfügt über eine Datenbank mit Bauprodukten, die für hohe Schlagfestigkeit zugelassen sind. Wer sich für schlagfeste Türen interessiert, sollte sich nach einer Prüfbescheinigung und einer NOA umsehen.

Next Up

Die beliebtesten Haustürfarben

Finden Sie eine Lackfarbe, die Ihrem persönlichen Geschmack und dem Stil Ihres Hauses entspricht.

Kaufratgeber für Garagentore

Garagentore können den Großteil der Fassade Ihres Hauses einnehmen und einen großen Teil der Attraktivität des Bordsteins ausmachen. Informieren Sie sich vor dem Kauf über die Möglichkeiten, Kosten und wie gut sie isoliert sind.

Tipps zur Installation von Dachfenstern

Möchten Sie einen dunklen und tristen Raum aufhellen? Ein Dachfenster wird nicht nur Ihr Zuhause verschönern, sondern auch einen architektonischen Stil verleihen, der Sie beeindrucken wird.

Ihr Leitfaden für die verschiedenen Arten von Holzböden

Das dauerhaft gute Aussehen von Parkett gibt es in vielen Arten und Stilen, um unterschiedlichen Bedürfnissen und Budgets gerecht zu werden.

Auswahl einer Haustür

Wenn Sie sich für eine Haustür entscheiden, haben Sie viele Möglichkeiten. Erfahren Sie die Fakten, damit Sie das Beste für Ihre Bedürfnisse auswählen können.

Welche Art von Haustürmaterial ist das richtige für Ihr Haus?

Ob Holz, Fiberglas, Stahl oder massives Glas – bei der Auswahl einer Außentür gibt es eine Vielzahl von Optionen, die Ihren Vorlieben, Ihrem Stil und Ihrem Budget entsprechen.

Merkmale von Fiberglas-Eingangstüren

Planen Sie, Ihre Haustür zu ersetzen? Wägen Sie vor dem Kauf die Vor- und Nachteile von Glasfaser, Stahl und Holz ab.

Die beliebtesten Haustürstile und -designs

Setzen Sie ein Statement mit einer Tür, die zu Ihrem persönlichen Stil und dem Äußeren Ihres Hauses passt.

Denken Sie über eine gläserne Haustür nach? Lesen Sie dies zuerst

Es gibt eine Vielzahl von Gründen, eine Ganzglas-Außentür zu installieren, aber auch einige Überlegungen. Lesen Sie weiter, um zu sehen, ob eine Glashaustür zu Ihrem Zuhause passt.

Installieren einer Doppeleingangstür: Was Sie wissen sollten

Schaffen Sie einen einladenden – und geräumigen – Eingang zu Ihrem Zuhause mit nicht einer, sondern zwei Außentüren.