Close
Logo

Über Uns

Cubanfoodla - Diese Beliebte Wein Bewertungen Und Beurteilungen, Die Idee Der Einzigartigen Rezepte, Informationen Über Die Kombinationen Der Berichterstattung Und Nützlichen Guides.

Image
Nachrichten

5 Fragen an Rockstar Gavin Rossdale

Nachdem er kürzlich bei einem Benefizkonzert im William Hill Estate Winery im Napa Valley Gesichter geschmolzen hatte, war der Bush-Frontmann - und der neueste Star von Die Stimme - hat uns auf die Weinkarten-Schnäppchenjagd aufmerksam gemacht, das ganze warme Bier in England und was er und seine Frau Gwen Stefani darauf trinken sehr besondere Nächte.

Welche Weine trinkst du heutzutage?
Ich glaube nicht, dass Sie ohne ein Glas Wein gut essen können. Ich bin Engländer und bin damit aufgewachsen. Mein Vater steht wirklich auf Wein. Sie können mit sehr trockenen, kalten Weißweinen wie einem knusprigen Sancerre zu Mittag essen. Mein anderer Favorit ist Bordeaux. Ich mag auch Bier. Die Engländer mögen übrigens kein warmes Bier. Leute wie ich mögen Stella Artois, und wir mögen es kalt.



Was ist in deinem Keller?
Meine Favoriten sind Pomerols, Pauillacs - Bordeaux sind so glatt, und es gibt sowohl billigere als auch teurere Versionen. Ich mag meinen Weißwein sehr kalt - ein beißender Chablis, Gavi di Gavi, Vermentino.

Lieben Sie es, auf Weinkarten groß rauszukommen?
Ich glaube nicht, dass Sie ein Vermögen für Weine ausgeben müssen. Ich habe 1950 Château d'Yquem und Cheval Blanc aus den 60ern getrunken. Es ist beeindruckend, aber es ist, als würde man alte Kunst trinken. Es ist schön, wenn Sie ein Restaurant bekommen, in dem Sie keine 50 US-Dollar ausgeben müssen, um eine großartige Flasche Wein zu bekommen. Ich mag einen Sommelier, der Ihnen sagt, dass es auf einer Seite eines Hügels einen teuren Wein gibt, dann gehen Sie nach links und es gibt einen unbekannten Weinberg mit demselben Boden und Klima - jemanden, der weiß, auf welchem ​​Teil des Hügels der Wein angebaut wird .

Was haben Sie und Gwen Stefani kürzlich an Ihrem 12. Hochzeitstag getrunken?
Cervaro della Sala - der Wein, den wir bei unserer Hochzeit hatten. Es ist ein wirklich eichenartiger Chardonnay. Ich hatte ein paar davon gekauft. Für unser Jubiläumsessen war es das, was wir haben mussten.



Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, ein eigenes Weingut zu gründen?
Auf keinen Fall! Mein Weinwissen ist wie mein Wissen über alles - es ist entsteint.


Weitere Dutzende von Interviews mit Weinliebhabern und Weinherstellern finden Sie unter Das Musikproblem >>>