Close
Logo

Über Uns

Cubanfoodla - Diese Beliebte Wein Bewertungen Und Beurteilungen, Die Idee Der Einzigartigen Rezepte, Informationen Über Die Kombinationen Der Berichterstattung Und Nützlichen Guides.

Image
Lebensmitteltrends,

Eine Wendung bei klassischen Wein- und Käsepaarungen

Wein und Käse werden seit Jahrhunderten zusammen gepaart, aber nicht jeder Wein passt zu jedem Käse. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie mit Ihrer Paarung nicht mutiger sein können. Schauen Sie sich diese klassischen Spiele an - und probieren Sie auch unsere modernen Wendungen aus.

Klassische Paarung: Brie oder Triple Cremes mit Champagner

Warum es funktioniert: Nichts wäscht die Cremigkeit eines seidigen Käses weg wie die scheuernden Champagnerblasen. Und nichts als Champagner passt zum Luxus der reichhaltigen Textur einer Dreifachcreme.



The Twist: Cambozola mit funkelndem Shiraz

Warum es funktioniert: Die Cremigkeit dieses dekadenten, blühenden deutschen Rindenkäses entspricht dem Aufbrausen des Weins, aber die Schärfe der blauen Kulturen hält den Tanninen stand.

Ziegenkäse, Chenin Blanc

Foto von Daniel Krieger

Oregon Trüffel Preis pro Pfund

Klassische Paarung: Frisches Chèvre mit Chenin Blanc

Warum es funktioniert: Chèvre entwickelte sich in all seinen schönen Formen mit den feinen Weißweinen des Loiretals. Dies ist eine klassische Paarung, bei der Ziegenmilch und Weine in Säure und Intensität zueinander passen (auch Loire Sauvignon Blancs passen gut zusammen).



Weingüter zum Verkauf in Oregon

The Twist: Humboldt-Nebel mit neuseeländischem Sauvignon Blanc

Warum es funktioniert: Dieses ikonische amerikanische Original ist ein weich gereifter, leicht gealterter Ziegenkäse. Die Textur ist im Kern fummelig und an den Rändern fast flüssig, mit einer Mittellinie aus essbarer Asche. Der Sauvignon Blanc teilt diese große Persönlichkeit sowie würzige, grasige Aromen.

Stilton, Ruby Port

Foto von Daniel Krieger

Klassische Paarung: Stilton mit rubinrotem Port

Warum es funktioniert : Die reichhaltige Cremigkeit und salzige Schärfe des Käses verschmelzen mit der süßen Tiefe des Weins.



Die Wendung: Frische Ricotta, Honig und Kakaonibs mit gelbbraunem Portwein

Warum es funktioniert: Frischer Ricotta allein würde vom Hafen ausgelöscht. Das Hinzufügen eines Schusses von Honig und dunkler Schokolade bildet jedoch eine Brücke zur toffeeähnlichen Süße des Weins.

Limburger und Portier

Foto von Daniel Krieger

Klassische Paarung: Limburger mit Träger

Warum es funktioniert: Wenn es jemals einen Käse gab, der nach Bier verlangte, ist er dieser scharfe Favorit. Das kohlensäurehaltige dunkle Gebräu kann dem Gestank des Käses standhalten. Probieren Sie ein deutsches Bier mit deutschem Käse, ein Wisconsin-Bier mit Wisconsin-Käse usw.

Die Wendung: Époisses mit Tokaji Aszú

Warum es funktioniert: Stinkend kann raffiniert sein, und Époisses de Bourgogne, dessen Rinde mit dem lokalen Brandy gewaschen wird, ist ein König unter diesen Käsesorten. Tokaji aszú wird wie Sauternes aus Trauben hergestellt, die mit „Edelfäule“ infiziert sind. Seine Ingwer- und Butterscotch-Noten bringen die subtil süßen, würzigen und cremigen Aspekte des Käses zur Geltung.

Weingut Innenstadt la
500 französische Käse essen

Klassische Paarung: Cheddar mit rotem Bordeaux

Warum es funktioniert: Der Geruch und das kristallklare Crunch von Cheddar verbinden sich auf magische Weise mit den Cassis- und Tabaknoten eines guten Bordeaux, insbesondere einer kiesig strukturierten Cab-Merlot-Mischung von Graves.

Die Wendung: Tillamook Extra-Sharp Cheddar mit einem eichenartigen California Chardonnay

Warum es funktioniert: Die unerwartete Cremigkeit ist ein unerwartetes Match der oft bösartigen Favoriten der Westküste und lässt andere Qualitäten im Mittelpunkt stehen, wie die apfelähnliche Frucht des Weins und die würzige Komplexität des Käses.

Parmigiano-Reggiano (mindestens 20 Monate alt) mit Chianti

Foto von Daniel Krieger

Pinot Noir am besten

Klassische Paarung : Parmigiano-Reggiano (mindestens 20 Monate alt) mit Chianti

Warum es funktioniert: Der gereifte Parmigiano ist ein nussiger, nuancierter Hartkäse mit einem deutlichen Streusel, und die köstlichen Früchte des Chianti gleichen seinen salzigen Reichtum aus. Parmigiano-Reggiano ist wohl der vielseitigste Käse, der zu Wein passt. Es ist hervorragend mit Weiß und Rot, Blasen oder ohne Blasen.

Die Wendung: Der 18 Monate alte Boerenkaas mit Condrieu

Warum es funktioniert: Boerenkaas, ein alter Gouda, der in seiner niederländischen Heimat beliebt ist, kann so vielseitig sein wie Parm. Obwohl Biere und große Rotweine göttlich sein können, wirkt ein üppiger, runder Condrieu, der an Pfirsiche und weiße Blüten erinnert, mit den Aromen von gesalzenem Karamell und der festen, kristallinen Textur des Käses.

Die bessere, weinfreundliche Käseplatte

Es ist leicht, die anderen Elemente zu übersehen, aus denen der perfekte Käseteller besteht, aber nicht. Richtige Entscheidungen können eine solide Paarung in eine erstaunliche verwandeln.

  • Frisches und getrocknetes Obst bilden eine Brücke zwischen Wein und Käse, ebenso wie Chutneys und Marmeladen. Versuchen Sie, die Weine widerzuspiegeln, die Sie servieren: Wenn der Wein Kirscharomen hat, servieren Sie ihn mit getrockneten Kirschen oder nicht zu süßem Kirschchutney.
  • Nüsse bringen die Nussigkeit von Käse noch mehr zur Geltung. Honig ist eine willkommene Note, besonders wenn Sie einen Dessertwein servieren. Wenn Sie Rotwein servieren, werden Wein und Käse durch einen Riss schwarzen Pfeffers zusammengebunden.
  • Vergessen Sie das Servieren von matschigem Weißbrot und Saltinen. Servieren Sie stattdessen frisch gebackenes knuspriges Brot und die besten handwerklichen Cracker, die Sie finden können.