Close
Logo

Über Uns

Cubanfoodla - Diese Beliebte Wein Bewertungen Und Beurteilungen, Die Idee Der Einzigartigen Rezepte, Informationen Über Die Kombinationen Der Berichterstattung Und Nützlichen Guides.

Image
Holiday Hosting Guide

Urlaub im Weingut

U.pon visitinGAls Weingut hatten Sie zweifellos das 'Was wäre wenn' - diesen köstlichen Tagtraum eines neuen Lebens auf Ihrem eigenen Weingut.

Und wer kann Ihnen die Schuld geben: Es ist die Romantik der Weinreben, ein Bauernleben, das auf Raffinesse und einer Existenz beruht, die sich darauf konzentriert, ein Elixier zu schaffen, dessen einziger Zweck darin besteht, dem Leben der Menschen Freude und Farbe zu verleihen. Und während Sie möglicherweise nie in der Lage sind, Ihr Pendlerauto gegen eine Abholung einzutauschen, können Sie mit Ihrem Urlaubsessen dieselbe Welt erschaffen.



Hier sind drei einfache Regeln, um Ihr eigenes, vom Weingut inspiriertes Fest zu veranstalten, eine vielseitige Weinkarte und ein paar Rezepte, die Ihnen den Einstieg erleichtern.

Whisky ähnlich wie Crown Royal

Machen Sie Wein zum Mittelpunkt Ihrer Weihnachtsessenparty, indem Sie ein Festmahl im Weingutstil kreieren - eines, das den Komfort, die Leichtigkeit und den einfachen Charme dieser beneidenswerten Welt in den Weinbergen einfängt. So bringen Sie das gute Leben in den Ferien nach Hause.

Schritt 1: Wieder verlieben

Beginnen Sie mit dem Weingut, das Sie umworben hat, um Ihr Motiv zu erstellen. War es in den Hügeln des Piemont, in der luftigen Salzgabel oder in staubigen, trockenen Carneros? Blättern Sie überall durch Ihre Fotos oder rufen Sie einfach die wertvollen Bilder auf, die Sie nie vergessen werden, und wählen Sie einige grundlegende Stilindikatoren ein.



Wir beschlossen, uns auf eine Mischung aus kleinen, familiengeführten Weingütern in Napa und Sonoma und den Prosecco-Häusern von Valdobbiadene zu stützen. Der notleidende, recycelte Tisch hat eine rustikale, aber raffinierte Grundlage, aber eine urbane Sensibilität in der Mischung aus Stühlen und einem Hauch von leichter, prätentiöser Opulenz in den funkelnden Mittelstücken, Besteck und Glaswaren. Wir hielten uns auch an metallische und weiche Blautöne und nickten Weihnachten und Chanukka geschmackvoll zu.

Schritt 2: Gehen Sie nach dem Buch

Wenn Sie ein beliebtes, oft nachgefragtes Gericht haben, das Ihre Gäste und Ihre Familie erwarten, tun Sie Ihre Pflicht. Aber tappen Sie nicht in die Falle von Wiederholungen bei Dinnerpartys. Die große Feiertags-Hoorah ist der perfekte Zeitpunkt, um die Ernte neuer Kochbücher zu durchsuchen, die rechtzeitig zum Verschenken in die Regale kommen.



Sie kennen Ihr Thema, sehen, was auf Sie herausspringt. Das Kuratieren von Rezepten ist wie das Erstellen einer Gästeliste: Spielen Sie nicht Matchmaker, sondern wählen Sie einzigartige Gerichte aus, die gut zusammenpassen, und drücken Sie vielleicht sogar den Umschlag.

Wir haben unser Menü (Rezepte folgen) aus vier Büchern entwickelt. Zwei sind in Italien ansässig - Gennaro Contaldos Familie Italienisch und Domenica Marchetti Das herrliche Gemüse Italiens. Zwei sind moderne Amerikaner - Besitzen Sie Ihre Küche: Rezepte zum Inspirieren und Stärken von Anne Burrell und Michael Symons 5 in 5. Diese beiden letzteren sind mit einfachen Gourmet-Komfortlebensmitteln verpackt, die den Menüs ähneln, die in den niedlichen Restaurants von Healdsburg und Healdsburg zu finden sind
St. Helena.

Schritt 3: Geben Sie Ihrem Wein eine Geschichte

Wenn Sie die Flaschen der Weingüter, die Ihr Herz erobert haben, nicht bewerten können, treffen Sie die Regionen hart und erzählen Sie beim Ausgießen, wie Sie die Gegend zum ersten Mal geliebt haben. Es fügt nicht nur jedem Schluck eine Dimension hinzu, sondern liefert auch die Erzählung für Ihre gesamte Dinnerparty.

alkoholfreier Barkeeper

An unserem Tisch erzählen wir unsere Geschichten und Reisen Schöne Grüße indem Sie Flaschen italienischen Prosecco knallen lassen. Einige Marken, auf die Sie achten sollten, sind Caposaldo, Lunetta und Mionetto. Zum Abendessen fahren wir nach Kalifornien, um üppige Chardonnays von Kistler, Mark Aubert oder Three Sticks sowie einen großen, aber elegant strukturierten Cabernet Sauvignon von Corison, Knights Bridge oder Monticello zu genießen.

Die Rezepte

Risotto mit Zucchini, Erbsen

5 Tassen Gemüsebrühe in einen Topf geben und zum Kochen bringen, dann die Hitze auf köcheln lassen. In einem anderen Topf 4 Esslöffel Olivenöl erhitzen und 1 kleine, fein gehackte Zwiebel anschwitzen, bis sie weich ist. 1¾ Tassen Arborio-Reis einrühren und jedes Korn mit Öl bestreichen. Fügen Sie ½ Tasse trockenen Weißwein hinzu und rühren Sie den Reis um, bis der Wein verdunstet ist. 1 gewürfelte Zucchini, 8 fein gehackte Spargelstängel und 3½ Unzen frische oder gefrorene Erbsen einrühren. 2 Schöpflöffel heiße Brühe unter Rühren in die Mischung geben. Die Brühe weiter schöpfen, kochen und etwa 20 Minuten lang umrühren, bis das Äußere des Reises weich, das Innere jedoch al dente ist. Nehmen Sie das Risotto vom Herd und rühren Sie 2 Esslöffel Butter und 1 ½ Unzen geriebenen Parmesan ein. 1 Minute ruhen lassen.

Gorgonzola Polenta

In einem mittelgroßen Topf 4 Tassen Wasser und eine Prise Salz zum Kochen bringen. Fügen Sie 7 Unzen schnell kochende Polenta unter ständigem Rühren hinzu. Die Polenta gemäß den Anweisungen in der Packung ca. 5 Minuten kochen. Reduzieren Sie die Hitze und wenn sich Klumpen bilden, schlagen Sie die Polenta, bis sie sich aufgelöst hat. Fügen Sie 4 Esslöffel Butter, 2¾ Unzen geriebenen Parmesan und 3½ Unzen gewürfelten Fontina-Käse hinzu und mischen Sie, bis alles gut vermischt ist. Legen Sie die Polenta auf vier Teller und belegen Sie jede Portion mit 2 Unzen geschnittenem Gorgonzola. Sofort servieren. Für 6–8 Personen.


Crostini Mit Taleggio

Bei mittlerer Hitze jeweils 2 Esslöffel ungesalzene Butter und Olivenöl in einer großen, tiefen Pfanne erhitzen. Wenn die Butter geschmolzen ist und anfängt zu brutzeln, fügen Sie 2 Pfund dünn geschnittene Zwiebeln hinzu und rühren Sie um, um sie mit Butter und Öl zu bestreichen. Mit einem Teelöffel Thymian und einem halben Teelöffel Salz bestreuen, die Hitze auf mittel-niedrig reduzieren und abdecken. Lassen Sie die Zwiebeln 15 kochen - - 20 Minuten. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig, decken Sie sie ab und kochen Sie sie unter gelegentlichem Rühren etwa 1 Stunde lang weiter oder bis die Zwiebeln weich und seidig sind und eine tiefgoldene Farbe haben. Als nächstes 2 Esslöffel trockenen Marsala einrühren. 1 oder 2 Minuten kochen lassen, bis der Wein aufgenommen ist. Vom Herd nehmen. Verteilen Sie ein halbes Pfund Taleggio-Käse und einen Löffel Zwiebeln auf dünnen Baguettescheiben. Die Scheiben auf ein Backblech legen und 1 Stück braten - - 2 Minuten oder bis sprudelnd und gebräunt. Für 6–8 Personen.

Muscheln in Weißwein

Heizen Sie einen Grill oder eine Grillpfanne auf mittlere bis hohe Hitze vor. 4 große Stücke Aluminiumfolie auslegen. In die Mitte jedes Stücks ½ Pfund gereinigte Muscheln, 1 Tasse Kirschtomaten, 2 Esslöffel Petersilie, eine gehackte Knoblauchzehe und 2 Esslöffel Olivenöl geben. Würzen Sie jeden Stapel mit ¼ Esslöffel Paprikaflocken und einer schweren Prise Salz und schwarzem Pfeffer. Bringen Sie alle 4 Ecken der Folie hoch und formen Sie einen Beutel. Fügen Sie vor dem Versiegeln ½ Tasse Weißwein zu jeder Packung hinzu. Versiegeln Sie jeden fest. Legen Sie die Päckchen auf den Grill und schließen Sie den Deckel (oder den Deckel, wenn Sie eine Grillpfanne verwenden). Kochen, bis sich die Muscheln öffnen, ca. 4 Minuten. Vom Grill nehmen, öffnen und sofort servieren. Für 6–8 Personen.


Rasierter Blumenkohlsalat

In einer Küchenmaschine ½ Tasse weißen Essig, ¼ Tasse goldene Rosinen, ½ Tasse Kapern und 1 Knoblauchzehe glatt pürieren. Während die Maschine noch läuft, ¼ Tasse Olivenöl einrieseln lassen. Probieren und würzen Sie die Mischung mit Salz, wobei Sie darauf achten, nicht zu viel Salz zu verwenden. Rasieren Sie 1 Kopf Blumenkohl in ¼ Zoll dicke Scheiben auf einer Mandoline und werfen Sie ihn in eine große Schüssel mit der pürierten Mischung und ½ Tasse zusätzlichen goldenen Rosinen. Lassen Sie den Blumenkohl 2 Stunden ruhen und rühren Sie ihn gelegentlich um. Zum Servieren 1 kleine rote Zwiebel und 1 Bündel italienische Petersilie mit Chiffonade hineinwerfen. Salz und Pfeffer nach Geschmack. Bei Raumtemperatur servieren. Für 6–8 Personen.

Birke und Gerste Washington DC

Lammkarree mit Tomaten

Heizen Sie den Ofen auf 400˚F vor. Trennen Sie die weißen Abschnitte von 4 großen Schalottenstielen und schneiden Sie die grünen Abschnitte in dünne Scheiben. Reiben Sie ein 2¼-Pfund-Lammkarree mit Salz und Pfeffer. Legen Sie etwa 3 Unzen Schinken und grüne Frühlingszwiebeln zwischen die Knochen. In eine Bratpfanne geben und mit 4 EL nativem Olivenöl extra bedecken und gut einreiben. 30–40 Minuten im Ofen braten oder bis der gewünschte Gargrad erreicht ist. In der Zwischenzeit 3 ​​Esslöffel Olivenöl in einer kleinen Pfanne erhitzen und die in Scheiben geschnittenen weißen Teile der Frühlingszwiebeln anschwitzen. Fügen Sie die Blätter von zwei Zweigen Thymian, 9 Unzen Artischocken und 9 Unzen sonnengebrannte Tomaten hinzu und kochen Sie sie 2 Minuten lang. Zehn Minuten bevor das Lamm fertig ist, das Gemüse in die Bratpfanne geben. Für 6–8 Personen .


Weihnachtshummer

Werfen Sie in einer großen Schüssel 1 Pfund sauberes und entdarmtes 16 - - 20 Garnelen mit 2 fein gehackten Knoblauchzehen, 2 EL Olivenöl und einer großzügigen Prise Salz. Lassen Sie die Garnelen 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen, während Sie einen großen, gut gesalzenen Topf Wasser zum Kochen bringen. Drücken Sie den Saft von 1 Zitrone ins Wasser und lassen Sie beide Hälften in den Topf fallen. Tauchen Sie 4 1¼ - - ½ Pfund Hummer ins Wasser geben, abdecken und 4 Minuten kochen lassen. Entfernen Sie die Hummer und lassen Sie sie abkühlen. Heizen Sie einen Grill auf mittel vor und bedecken Sie die Hälfte des Grills mit Aluminiumfolie. Legen Sie die Garnelen in einer einzigen Schicht auf die Folie und grillen Sie die Garnelen auf beiden Seiten, bis sie rosa sind. 2 - - 3 Minuten pro Seite. Garnelen in eine große Schüssel geben. Mit der anderen Hälfte des Grills 4 geschälte Ähren kochen, bis sie von allen Seiten verkohlt sind. Schneiden Sie den Maiskolben mit den Garnelen in die Schüssel. 1 Pint halbierte Kirschtomaten und ½ rote Zwiebel (in dünne Scheiben geschnitten) mit der Garnelenmischung vermengen und nach Belieben Rotweinessig, Salz und Olivenöl hinzufügen. Als nächstes entklauen Sie die Hummer. Führen Sie ein sehr scharfes Messer der Länge nach in zwei Hälften über den Hummerpanzer und entfernen Sie die Tomalley und die Koralle. Legen Sie die Hummer mit der Schnittseite nach unten neben die Krallen auf den Grill und kochen Sie sie 10 bzw. 15 Minuten lang. Zum Teller 2 Hälften Hummer mit der Seite nach oben auf Teller mit 2 Krallen legen. 1 Bund Basilikum in eine Chiffonade schneiden, mit den Garnelen und dem Löffel in jede Hummerhöhle geben. Für 6–8 Personen.


Mascarpone-Kirsch-Crepes

Kombinieren Sie in einem Topf 1 Pfund entkernte und halbierte Kirschen mit ¾ Tasse Zucker, der geriebenen Schale und dem Saft von 1 Zitrone und ½ Tasse Wasser. Zum Kochen bringen, dann zum Kochen bringen und die Mischung kochen, bis sie zu einem Sirup wird. Vom Herd nehmen. Für die Crêpe-Füllung 2 Tassen Mascarpone, ¾ Tasse Schokoladenstückchen, ½ Teelöffel Zimt und ¾ Tasse Zucker in einer mittelgroßen Schüssel vermengen. Rühren und aufbewahren. 12 traditionelle Crepes kochen und auf Pergamentpapier legen. Die Hälfte jedes Crêpes mit ein paar Löffeln der Füllung bedecken, dann rollen und versiegeln. Das warme Kirschkompott über jeden Crêpe geben und mit Puderzucker bestäuben. Für 6–8 Personen.