Close
Logo

Über Uns

Cubanfoodla - Diese Beliebte Wein Bewertungen Und Beurteilungen, Die Idee Der Einzigartigen Rezepte, Informationen Über Die Kombinationen Der Berichterstattung Und Nützlichen Guides.

Image
Nachrichten

Dining Trend: Gourmet Fast Food

Vor Jahren wäre es für einen berühmten Koch nichts weniger als ein Karrierekiller gewesen, Burger, Pommes und - nach Luft schnappend - Shakes zu servieren.

Aber heute lancieren Elite-Küchenkönige ihre eigenen Fast-Food-Läden (nicht zufällig der profitabelste der Gastronomie) schneller als man sagen kann: 'Quarter Pounder'. Diese einst exklusiven Köche öffnen sich oft einer großen Fanfare und setzen ihre Talente zusammen mit erstklassigen Zutaten ein, um preiswerte Komfortgerichte für die Massen zu kreieren.



verschiedene Arten von Bargläsern

Chefkoch Danny Meyer Shake Shack ist weiterhin der Standartenträger dieser Bewegung. Eine in New York geborene Burger-and-Fries-Kette, deren durchweg lange Schlangen - ein Phänomen, von dem viele glauben, dass es dazu beitragen soll, Aufsehen zu erregen - ebenso bekannt sind wie ihr Gründer. Im Big Apple gibt es auch Bobby Flays Bobbys Burger Palace und Tom Colicchios 'Wichcraft , die Ode des Top-Chef-Richters an Sandwiches.

In Chicago hat Rick Bayless Spiel Taqueria und in Washington DC und Philadelphia betreibt Spike Mendelsohn seine Burger-and-Shake-Mekkas Gutes Zeug .

Pizza ist das neueste Grundnahrungsmittel, das kulinarisch blaues Blut anzieht. Lokale Pizzeria - geführt von Bobby Stuckey und Lachlan Mackinnon-Patterson von Frasca - hat eine Partnerschaft mit Chipotle geschlossen, um eine Pizzeria in Denver zu eröffnen, die Kuchen in weniger als zwei Minuten verspricht.



Likör mit Walnussgeschmack

Ebenso Bradford Kent, bekannt für seine Kreationen bei Olio Pizzeria & Café in Los Angeles begann Blaze Pizza in Pasadena, Kalifornien, erstellt anpassbare Kuchen. Blaze-Ketten sind ein voller Erfolg und tauchen im ganzen Land auf.

Verband der Afroamerikaner Winzer

'Wir verwenden viele der gleichen Zutaten wie ich, als ich ein persönlicher Koch für Hollywood-Prominente war, Leute, die in den besten Restaurants der Welt gegessen haben', sagt er. 'Ich bevorzuge einfach die umfassendere Natur davon.'



Franklin Becker, der New Yorker Koch, der unter anderem bei Abe & Arthur und Brasserie arbeitete, eröffnete gesundheitsbewusst Die kleine Rübe letztes Jahr mit frisch gepressten Säften, Eiersandwiches und Hühnerschalen.

'Fast [Food] war ein Genre, das von den meisten Köchen als minderwertig angesehen wurde', sagt er. „Aber ich sah einen Markt, der unterversorgt war und die gleiche Liebe und Aufmerksamkeit brauchte, die gehobenen und angesagten Restaurants geschenkt wurde. Deshalb steht jeden Tag beim Mittagessen eine Schlange vor der Tür. '