Close
Logo

Über Uns

Cubanfoodla - Diese Beliebte Wein Bewertungen Und Beurteilungen, Die Idee Der Einzigartigen Rezepte, Informationen Über Die Kombinationen Der Berichterstattung Und Nützlichen Guides.

Image
Paarungen,

Curry-Krabben-Kona Kampachi

Die delikaten und frischen Aromen von Weißfisch werden in dieser Kreation von Chefkoch Ryan Luckey von Mauis Pineapple Grill lebendig. Das Gericht ist ein Hauch von Exotik, aber einfach zuzubereiten. Es spiegelt die vielseitige Kultur und Küche Hawaiis wider.

2 Knoblauchzehen, gehackt
1 Zwiebel, klein gewürfelt
1 Karotte, klein gewürfelt
1 Fenchel, klein gewürfelt
1 Esslöffel Olivenöl
1 Esslöffel Madras Curry Pulver
1 Liter Sahne
Salz und Pfeffer
1¼ Tasse Koriander, gehackt
Saft einer Limette
2 Tassen Panko Flocken
5-6 Unzen Filet des Kona Blue Kampachi *
1 Stück Krabbenfleisch



* Kann durch jeden Weißfisch mit mittlerer bis fester Textur ersetzt werden

Knoblauch, Zwiebel, Karotte und Fenchel in einer kleinen Pfanne in Olivenöl anbraten, bis sie durchscheinend sind, Currypulver hinzufügen und weitere 30 Sekunden erhitzen, Sahne hinzufügen und ca. 15-20 Minuten einkochen lassen.

Mit Salz und Pfeffer würzen, Koriander und Limettensaft unterheben und abkühlen lassen. Fügen Sie nach dem Abkühlen Panko-Flocken hinzu, um den verkrusteten Effekt zu erzielen.



Kampachi salzen und pfeffern und auf einer Seite ca. 30 Sekunden anbraten.

Aus der Pfanne nehmen und in eine Pfanne geben, die in einen Ofen gehen kann.



Geben Sie eine großzügige Portion Krabben auf die Oberseite des Fisches und legen Sie sie für etwa 2-3 Minuten in einen 450 ° F heißen Ofen, bis die Kruste eine leichte Bräunung aufweist. Serviert 4-6.

WE Weinempfehlung: Fahren Sie mit dem pazifischen Thema fort und servieren Sie es mit einem nicht trockenen Pinot Gris aus Neuseeland, wie dem 2006er Marlborough Pinot Gris von Forrest Estate (15 USD). Die cremige Textur erinnert an das luxuriöse Krabbenfleisch und betont den Crunch des Panko.