Close
Logo

Über Uns

Cubanfoodla - Diese Beliebte Wein Bewertungen Und Beurteilungen, Die Idee Der Einzigartigen Rezepte, Informationen Über Die Kombinationen Der Berichterstattung Und Nützlichen Guides.

Image
Wine News,

Baubeginn für die Cité des Civilizations du Vin in Bordeaux

In Bordeaux wurde mit dem Bau eines neuen Weinmuseums begonnen, das als Cité des Civilizations du Vin bezeichnet wird. Mit dem voraussichtlichen Abschluss im Jahr 2016 wird das 87,7-Millionen-Dollar-Projekt ein Museum, Ausstellungsräume, Restaurants und einen Panoramablick auf die geschossige Region von der obersten Etage aus beherbergen. Während die Region jedes Jahr 3,3 Millionen Weintouristen anzieht, hofft die Cité des Civilizations du Vin, weitere 500.000 Besucher pro Jahr anzulocken, indem sie laut einer Presse Weingeschichte und Wein aus aller Welt feiert, „nicht nur französischen Wein“ Veröffentlichung. Die hochmoderne Konstruktion ist inspiriert vom Wachstum alter Reben sowie von Wein, der in ein Weinglas gegossen wird. Im Erdgeschoss befindet sich der permanente Ausstellungskreis des Museums, der aus 23 Themenmodulen besteht und die Besucher auf eine zweistündige Tour durch die Welt - und die Seele - des Weins entführt. Die Multimedia-Module ermöglichen eine konsistente Aktualisierung der Inhalte und bieten Räume, die dem Terroir, den Trends, der Kunst des Weins und seiner Geschichte gewidmet sind. In der obersten Etage bietet das Belvedere, das von Tausenden von Weinflaschen beleuchtet wird, die die Leuchten drehen, einen freien Blick auf Bordeaux. Den Besuchern wird ein Glas Wein angeboten, während sie die Aussicht bewundern. Direkt unter dem Aussichtspunkt befindet sich ein Restaurant mit Panoramablick. Das gesamte Projekt verfolgt einen Ansatz mit hoher Umweltqualität und wird zu 77 Prozent von öffentlichen Stiftungen finanziert. Der Rest wird durch private Unterstützer aufgebracht.

Die American Wine Consumer Coalition (AWCC) wurde letzte Woche gegründet und verwies auf die mangelnde Vertretung der Verbraucher bei der Festlegung der staatlichen und nationalen Weingesetze. In einer Pressemitteilung sagte die gemeinnützige 501c4-Organisation: 'Neue Gesetze und Vorschriften vertreten die Interessen des Alkohol- und Getränkehandels, nicht der Verbraucher.' Auf der Agenda des AWCC stehen die Verfolgung des Zugangs der Verbraucher zu Wein über den Direktversand, den Verkauf von Wein im Lebensmittelgeschäft und die Privatisierung des Weinverkaufs. Die jährliche Verbrauchermitgliedschaft beträgt 35 US-Dollar. Dies beinhaltet den Zugang zu nationalen Weinveranstaltungen und Ermäßigungen auf die Weinausbildung.

bester rotwein der welt

Die Hope Family Wines von Paso Robles haben ihr Liberty School-Label um zwei neue Abfüllungen erweitert: Liberty School Pinot Noir (20 USD) und Liberty School Merlot (16 USD). Der Pinot Noir der Liberty School wird in drei Mikroklimas an der Central Coast angebaut: in der Region Arroyo Seco in Monterey, in kühlen Gegenden von Paso Robles und in Paicines im San Benito County. Der Großteil der Liberty School Merlot stammt aus Weinbergen im Bezirk El Pomar in Paso Robles, der Rest aus kühlen Gegenden in Santa Barbara.

kalifornisches Weinetikett

Marchesi de 'Frescobaldi veröffentlichte seinen ersten Jahrgang von Gorgona, einem Wein, der von Gefangenen hergestellt wurde. Im Rahmen des Programms „Frescobaldi per Gorgana“ stellte das 700 Jahre alte Weingut fünfzig Insassen ein, um den Wein, eine Mischung aus Vermentino- und Ansonica-Trauben, von der Insel Gorgona vor der toskanischen Küste zu produzieren. Ziel des Programms ist es, den Insassen die Möglichkeit zu geben, unter Aufsicht der Agronomen und Winzer des Unternehmens Weinbautechniken und berufliche Fähigkeiten zu erlernen. Es wurden nur 2.700 Flaschen Gorgona hergestellt, von denen 1.000 dem US-amerikanischen Markt zugewiesen wurden.



Martin Christopher „Chris“ Edwards, ein ehemaliger leitender Angestellter des in Napa ansässigen The Wine Tasting Network, wird als Flüchtling gesucht, nachdem er am 17. Juni nicht vor Gericht erschienen ist. Er wird verdächtigt, 900.000 US-Dollar aus dem Unternehmen gestohlen zu haben (eine Abteilung von 1-800 Blumen). com) wurde Edwards in einer vom Gericht verhängten Anklageschrift wegen 23 Fällen von Postbetrug, Drahtbetrug und Geldwäsche angeklagt.

Maurice und Paul Marciano, Brüder und Mitbegründer der globalen Denim-Marke GUESS, gaben zusammen mit der Weinpersönlichkeit Christian Navarro den Kauf von Wallys Wine & Spirits bekannt, dem weltberühmten Händler in West Los Angeles. Die Partner kauften das 1968 eröffnete Unternehmen vom pensionierten Gründer Steve Wallace. Navarro wurde zum Präsidenten ernannt, während Wallys Wine and Spirits seinen Namen behalten wird. Die Brüder Marciano selbst sind nicht neu im Weinspiel: Maurice Marciano hat kürzlich ein Boutique-Weingut im Napa Valley gekauft und plant, den Jahrgang 2012 seines Rotweins im Bordeaux-Stil 2014 herauszubringen.