Close
Logo

Über Uns

Cubanfoodla - Diese Beliebte Wein Bewertungen Und Beurteilungen, Die Idee Der Einzigartigen Rezepte, Informationen Über Die Kombinationen Der Berichterstattung Und Nützlichen Guides.

Image
Sauvignon Blanc

Sauvignon Blanc wird ernst

Das Kauen auf Rasenabschnitten wird wahrscheinlich nie als kulinarischer Trend auftauchen, daher war ich etwas verwirrt, als ich anfing, Sauvignon Blanc zu rezensieren. Die Sorte zeigt viel geschnittenes Gras, Limettenschale, Apfelschale und andere grüne Aromen, die von Pyrazinen angetrieben werden - natürliche chemische Verbindungen, die in vielen Bordeaux-Sorten vorkommen, einschließlich roter Trauben wie Cabernet Sauvignon - und sie können abstoßend bitter oder einfach nur sein komisch für viele Gaumen. So wurde Sauv Blanc dank grasiger Abfüllungen, die gleichzeitig einfach und ähnlich wirkten, schnell zu meiner am wenigsten bevorzugten Rebsorte.

Aber als die Sauv Blancs immer wieder kamen, öffneten sich meine Gedanken und Geschmacksknospen. Ich fand eine breite Palette an Aromen und Stilen, von tropischen Noten von Guaven (oft in wärmeren Gegenden wie dem Happy Canyon von Santa Barbara gegründet) bis zu pikanten Gewürzen aus weißem Pfeffer (typischer für kühlere Gegenden wie Presqu'ile Vineyard in) das Santa Maria Tal). Ich fing an, beide Extreme zu genießen, eines war seidig und reichhaltig, das andere knusprig und frisch, und fand Wertschätzung in Abfüllungen, die geschickt Elemente von jedem anboten.



Wie bei jeder anderen Rebsorte habe ich auch gelernt, dass es eine Vielzahl von Weinbereitungstechniken gibt - von Fass- gegen Edelstahl- und Zementalterung bis hin zu längerem Hautkontakt, Hefe-Rühren und klonaler Selektion -, die bestimmte Sauv Blanc-Eigenschaften verbessern und andere herunterspielen können . Nach Jahren gezielter Experimente in bestimmten Ecken der Central Coast beginnen einige engagierte Winzer, reproduzierbare Methoden zu entdecken, um Sauv Blanc von Weltklasse für jeden Jahrgang in Stilen herzustellen, die viele Geschmäcker ansprechen können.

Diese Kraft ist in Santa Barbara County ziemlich stark, wo allein in den letzten zwei Monaten meine Weinlandwanderungen in viele Sauvignon Blanc-Situationen geraten sind. Im Mai habe ich mich mit Frederic Brander getroffen, der vor 40 Jahren sein auf Sauvignon Blanc ausgerichtetes Weingut im Santa Ynez Valley gegründet hat. Brander, der jährlich etwa 13.000 Kisten Sauv Blanc in 11 verschiedenen Abfüllungen herstellt, darunter fünf Einzelweinberge, glaubt, dass viele Winzer die Traube fast nachträglich nur für ein weiteres Weißweinangebot verwenden. 'Das Potenzial für Sauvignon Blanc in Kalifornien ist riesig', sagte Brander, 'aber es scheint, als gäbe es nicht viel Aufwand.'

Im Juni kam der erfahrene Winzer John Falcone (jetzt in Gainey, ehemals Rusack, Atlas Peak und andere Weingüter) vorbei, um eine Reihe von hauptsächlich Rotweinen zu probieren, die ich kürzlich überprüft hatte. Es war kein Sauvignon Blanc in Sicht, aber als die Sonne unterging, äußerte Falcone plötzlich Bestürzung darüber, wie die Traube von den Kritikern behandelt wird, und erklärte, dass er im Laufe der Jahre systematisch die Ergebnisse untersucht habe, die zeigen, dass Sauv Blanc routinemäßig niedrigere Ergebnisse erzielt als sagen wir, Chardonnay. Das hat mich dazu gebracht, meine Ergebnisse im letzten Jahr zu betrachten, und obwohl der Großteil meiner Sauv Blanc-Bewertungen positiv ist, haben meine Lieblings-Mangold eine größere Anzahl als andere Weißweine. Schuldig im Sinne der Anklage.



Zwei Tage später nahm ich an einem Sauv Blanc Roundtable im Dragonette Cellars in Buellton teil, bei dem jeweils 12 Winzer ein paar aktuelle Weine vorführten, während sie über Technik und Terroir diskutierten. Zu meiner Linken saß Kathy Joseph, die sich seit 1989 mit ihrer Marke Fiddlehead auf die Traube konzentriert und jedes Jahr beide Enden des Stilspektrums produziert, vom lebhaften Goosebury bis zum üppigen Hunnysuckle. Viele Fiddlehead-Alumni waren ebenfalls anwesend (Tyler Thomas von Star Lane und Karen Steinwachs von Buttonwood, um nur einige zu nennen), ebenso wie Winzer aus Happy Canyon (Katie Grassini aus dem Weinberg ihrer Familie, Adam Henkel aus Crown Point / Westerly) und dem baldigen Berufung gegen den Bezirk Los Olivos (Fabian Bravo von Brander, Mike Roth von Vincent).

Die vielleicht aufschlussreichste Zukunft von Sauv Blanc waren die in Südafrika geborenen Weine Ernst Storm. Seine Mischung aus dem Santa Ynez Valley 2014 überspannte die Linie und bot das, was er als „Frische der neuen Welt mit Textur der alten Welt“ bezeichnete. Dann probierten wir den Presqu'ile Vineyard 2013, den ich bereits als einen der denkwürdigsten Weißweine betrachtete, die ich je probiert habe. Mit 12,2% ist es so grün wie möglich, aber ich liebe den würzigen weißen Pfeffer und die enorme Energie - es ist das perfekte Symbol für meine völlige Umkehrung meiner Einstellung zu Sauv Blanc.



'Sie können in etwa 20 Minuten vom Happy Canyon nach Presqu'ile fahren', sagte Storm darüber, wie groß das Sauv Blanc-Universum allein in Santa Barbara County sein kann. 'Aber die Weine sind ganz anders.'


Editor Speak ist WineMag.coms wöchentlicher Resonanzboden für die Welt des Weins und darüber hinaus. Folgen Sie #EditorSpeak auf Twitter, um die neuesten Kolumnen von @WineEnthusiast und unseren Redakteuren zu erhalten >>>