Close
Logo

Über Uns

Cubanfoodla - Diese Beliebte Wein Bewertungen Und Beurteilungen, Die Idee Der Einzigartigen Rezepte, Informationen Über Die Kombinationen Der Berichterstattung Und Nützlichen Guides.

Image
Lebensmittelrezepte,

Rezept des Monats: Lammkeule mit Sumach und gegrillter Aubergine

'Wie viele Prime Rib-Braten können Sie in den Ferien Ihres Lebens wirklich genießen?' sagt Küchenchef Todd Knoll. 'Lammfleisch ist jetzt das ganze Jahr über erhältlich. Mit fortschreitender Jahreszeit wird es geschmackvoller und ermöglicht ein aggressiveres Trockenreiben.' Knoll ist bekannt für eine Mischung aus klassischer französischer und modernistischer Küche im Jordan Vineyard & Winery in Healdsburg, Kalifornien, die saisonale Zutaten und exotische Gewürze hervorhebt. Während der Ferienzeit serviert er gerne gebratenes Lammfleisch, wohl das beste lokale Fleisch des Weinlandes von Sonoma County, für seine Familienfeste. Dieses Lammrezept präsentiert eine innovative Mischung aus mediterranen und asiatischen Aromen.

1 7–8-Pfund-Lammkeule mit Knochen
8 japanische Auberginen
¼ Tasse natives Olivenöl Extra Jordan
½ Tasse frischer Zitronensaft
½ Tasse Jordan Sumac Rub ( Rezept zu folgen )



Jordan Sumac Rub:

¼ Tasse Sumach
2 Esslöffel Knoblauchpulver
2 Esslöffel dehydrierte Zwiebel
6 Esslöffel koscheres Salz
3½ Esslöffel Colemans trockener Senf
3 Esslöffel breites Chilipulver
3½ Esslöffel Demerara-Zucker *
4 Teelöffel geräucherter Paprika
2 Esslöffel schwarzer Pfeffer, gemahlen
2 Esslöffel türkischer Aleppo-Pfeffer
2 Esslöffel trockener Oregano
2 Esslöffel Koriander, geröstet und gemahlen
* Kann im Rohzustand durch Turbinado oder Zucker ersetzt werden

So bereiten Sie den Jordan Sumac Rub vor:

Kombinieren Sie alle Zutaten und Hülsenfrüchte in einer Gewürz- oder Kaffeemühle. In einem Einmachglas oder einem luftdichten Behälter aufbewahren und bis zu einem Monat in der Speisekammer aufbewahren. Ergibt 1¾ Tassen.

So bereiten Sie die Lammkeule vor:

Nehmen Sie die Lammkeule aus dem Kühlschrank und reiben Sie sie mit nativem Olivenöl extra, Zitronensaft und einer halben Tasse Jordan Sumac Rub ein.
Ofen auf 350 ° F vorheizen. Lassen Sie das Lamm auf Raumtemperatur kommen und braten Sie es 1½ Stunden lang, bis ein Fleischthermometer 135 ° F anzeigt. Vor dem Schneiden 15 Minuten ruhen lassen, mit Folie versehen.



So bereiten Sie die gegrillte Aubergine zu:

Die Auberginen mit einer Gabel einstechen und bei starker Hitze 8–10 Minuten oder bis sie ganz weich sind grillen. Tauchen Sie sofort in ein Eisbad und lassen Sie es ruhen. Wenn es sich kühl anfühlt, schälen Sie es vom Stiel ab und legen Sie die ganzen Auberginen in eine Bratpfanne mit Olivenöl, Salz und Pfeffer. Während der letzten 10 Minuten des Bratens des Lamms unbedeckt und warm im Ofen lassen.

Dienen:

Die Auberginen schräg in Scheiben schneiden und mit Lammfleisch, gegrilltem Pita und Tzatziki servieren. Für 8–10 Personen.

Weinempfehlung:

Kombinieren Sie dieses Gericht mit einem eleganten, alkoholarmen Cabernet Sauvignon wie Jordan oder einem Saint-Julien aus Bordeaux. Die Gewürze in der Einreibung bringen die hellen, säuerlichen Fruchtaromen dieser Cabernets zur Geltung und ergänzen die Säure der Weine.