Close
Logo

Über Uns

Cubanfoodla - Diese Beliebte Wein Bewertungen Und Beurteilungen, Die Idee Der Einzigartigen Rezepte, Informationen Über Die Kombinationen Der Berichterstattung Und Nützlichen Guides.

Image
Nachrichten

Paarungen: Gemüse, gesund

Der Einfluss von Gemüsezubereitungen ist in der amerikanischen Küche ausgeprägt. Selbst unter Nichtvegetariern hängen viele Mahlzeiten heute in größerem Maße von mariniertem Grillgemüse, bunten Pfeffersalaten, gerösteten Zwiebel-Pfeffer-Kombinationen, gegrilltem Kürbis und noch exotischeren Gerichten wie Maquechoux ab - einem Cajun-Gericht aus Mais, Paprika, Tomaten und Zwiebeln - das wird als Beilage zu Fisch oder Geflügel serviert. Exotische Marinaden und die Zugabe von Nüssen und getrockneten Früchten unterstreichen die Geschmacksvielfalt, die ohne Fleisch auf dem Tisch erzielt werden kann.

Zu diesen Lebensmitteln passt eine große Auswahl an Weinen, aber einer sticht heraus - Sancerre. Der aus der Traube Sauvignon Blanc hergestellte französische Weißwein stammt aus dem Dorf Sancerre im Loiretal und eignet sich perfekt für diese Art der Küche.



Einige Rotweine erscheinen als Sancerre in Weinhandlungen, aber dies sind nicht die besten, die die Region zu bieten hat. White Sancerre, insbesondere aus den Dörfern Bué, Verdigny und Chavigno, hat die Säure, gegrillten oder gerösteten Speisen standzuhalten, die Aromen für die Marinaden und den Körper, um nicht von den manchmal starken Gewürzaromen überwunden zu werden Gemüserezepte.

Nehmen Sie das einfache Gericht aus marinierten und gegrillten Paprikaschoten. Ein Regenbogen aus gerösteten, entkernten und enthäuteten Paprikaschoten wird in Balsamico-Essig, Olivenöl und Gewürzen mariniert. Die Zubereitung kann als Vorspeise, als Beilage für gegrilltes Hähnchen oder als Belag für eine hausgemachte Pizza serviert werden, aber die Weinempfehlung bleibt gleich: Sancerre.

Probieren Sie das dazugehörige Rezept mit diesem ansprechenden Wein und überzeugen Sie sich selbst.



Gebratenes Gemüse
6 große Paprikaschoten (eine Mischung aus Rot, Gelb und Orange)
2/3 Tasse Balsamico-Essig
2 Esslöffel frischer Thymian oder 2 Teelöffel getrockneter
1 Teelöffel Salz
& frac12 Teelöffel Pfeffer
1 Tasse Olivenöl
3 Esslöffel geröstete Pignoli

Paprika braten, entkernen und schälen, dann in breite Streifen schneiden. Mischen Sie alle restlichen Zutaten außer den Pignoli und werfen Sie dann Gemüse hinein. Wenn Sie fertig sind, ordnen Sie das Gemüse auf einer Platte an, gießen Sie etwas Marinade darüber und bestreuen Sie es mit Pignoli.