Close
Logo

Über Uns

Cubanfoodla - Diese Beliebte Wein Bewertungen Und Beurteilungen, Die Idee Der Einzigartigen Rezepte, Informationen Über Die Kombinationen Der Berichterstattung Und Nützlichen Guides.

Fähigkeiten Und Know-How

So rüsten Sie einen Warmwasserbereiter auf

Erfahren Sie, wie Sie einen Warmwasserbereiter aufrüsten und ein Stausystem installieren, um das Wasser aufzufangen, ohne den Tank entleeren zu müssen.

Kosten

$ $

Fähigkeits Level

Anfang bis Ende

zweiTage

Werkzeuge

  • Schraubendreher
  • Maßband
  • Zange
  • Lötkit
  • Marker
  • Rohrschneider
Zeige alles

Materialien

  • automatisches Absperrventil
  • Teflonpaste
  • Wärmeausdehnungsgefäß
  • Gewindeadapter mit Außengewinde
  • 3/4' T
  • Kupferrohre und Fittings
Zeige alles
So was? Hier ist mehr:
Installation von Warmwasserbereitern Sanitär

Schritt 1

Bereiten Sie den Warmwasserbereiter vor

Der erste Schritt besteht darin, das Wasser auf der kalten Seite des Warmwasserbereiters abzusperren (Bild 1).

Öffnen Sie einen Heißwasserhahn, um einen Teil des Drucks in den Leitungen zu entlasten.

Wenn der Warmwasserbereiter mit Gas betrieben wird, drehen Sie den Schalter auf die Position „Pilot“ (Bild 2). Wenn es elektrisch ist, schalten Sie den Strom am Unterbrecher aus.

Lassen Sie etwa eine Gallone Wasser aus dem Tank ab (Bild 3), um mehr Druck abzulassen und den Wasserstand zu senken.



Schritt 2



Bereiten Sie die Rohre vor

Verwenden Sie ein Maßband, um die Länge jedes Abschnitts von 3/4 'Kupferrohr abzuschätzen, übertragen Sie dann das Maß auf jeden Rohrabschnitt (Bild 1) und schneiden Sie die Stücke auf Länge.

Montieren Sie die Teile einschließlich aller Beschläge zusammen.

Schrauben Sie als nächstes die männlichen Adapter auf das Ventil (Bild 2) und setzen Sie die Teile weiter zusammen.

Testen Sie die Baugruppe vor Ort, um die Messungen zu überprüfen.

Schritt 3



Schneiden Sie die Kaltwasserleitung ab

Richten Sie die vormontierte Ventilbaugruppe an der Kaltwasserleitung aus. Machen Sie eine Markierung, wo die 90-Grad-Winkel die Wasserlinie schneiden (Bild 1).

Verwenden Sie einen Rohrschneider, um zuerst das Rohr zu schneiden, das der Wasserlinie am nächsten ist, dann gehen Sie zum oberen Ende des Rohrs und schneiden Sie es ab (Bild 2).

Schritt 4

Montieren Sie die Anschlüsse des Ausdehnungsgefäßes

Stellen Sie sicher, dass die Länge des vom „T“ kommenden Rohrs so kurz wie möglich ist, um die Belastung der Verbindung zu begrenzen.

Reinigen und Flussmittel während der Montage des Ausgleichsbehälteranschlusses. Stellen Sie sicher, dass am Ende ein Adapter mit Gewinde vorhanden ist, an den Sie den Tank anschließen können.

Löten Sie alle Verbindungen zusammen und lassen Sie die Baugruppe gründlich abkühlen. Geben Sie dann Teflonpaste auf die Gewinde des Tanks.

Installieren Sie das 'T' und den weiblichen Adapter für den Ausgleichsbehälter. Schrauben Sie den Tank mit zwei Slip-Joint-Zangen in den Gewindeadapter (Bild). Stellen Sie sicher, dass der Tank sicher ist.

Wenn der Warmwasserbereiter elektrisch ist, schalten Sie das Wasser ein und prüfen Sie auf Lecks.

Schritt 5

Installieren Sie ein automatisches Absperrventil

Das automatische Absperrventil verfügt über eine Option, die auch das Gas bei Gas-Warmwasserbereitern absperrt. Ein lizenzierter Techniker muss die Installation durchführen.

Hier sind die Schritte:

  • Entfernen Sie mit einer Zange die Thermokupplung vom Gasventil und montieren Sie die automatische Absperrventilkupplung an ihrer Stelle (Bild 1).
  • Führen Sie dann den Draht vom Ventil in das Loch in der Kupplung ein und sichern Sie den Draht. Ziehen Sie die Verbindung mit einer Zange fest (Bild 2), aber achten Sie darauf, nicht zu fest anzuziehen.
  • Entfernen Sie die Kappe vom Absperrventil und stecken Sie die Drahtenden in die Buchsen am Ventil (Bild 3).
  • Befestigen Sie das Kabel am Warmwasserbereiter. Schalten Sie zum Schluss den Warmwasserbereiter ein.

Schritt 6

Baue eine Pfanne

Wenn sich unter dem Warmwasserbereiter keine Wanne befindet, ist es möglich, eine zu bauen, ohne den Tank entleeren und darunter stellen zu müssen.

Das Stausystem ist ein T-förmiger Gummistreifen (Bild 1), um das Wasser im Inneren zu halten.

Nachdem der Bereich um den Tank gemessen wurde, schneiden Sie den Gummi auf Länge.

Tragen Sie Klempnerkitt auf die Unterseite des Gummis auf und setzen Sie ihn ein, indem Sie beide Enden an einer Kupplung befestigen (Bild 2). Bestreichen Sie dann die innere Unterkante mit einer Silikonversiegelung.

Next Up

So installieren Sie einen Warmwasserbereiter-Timer

Sparen Sie Geld bei der Stromrechnung mit einem Warmwasser-Timer, mit dem Sie bestimmte Ein- und Ausschaltzeiten für den Warmwasserbereiter-Betrieb einstellen können.

So installieren Sie einen Wasserfilter für das ganze Haus

Ein Ganzhausfilter wird in die Hauptwasserleitung eingebaut und filtert das gesamte Wasser, das in ein Haus kommt.

So installieren Sie ein Anti-Schweißventil

Ein Anti-Schweißventil ist eine Komponente, die heißes und kaltes Wasser mischt und so das Schwitzen des Wassertanks verhindert. Erfahren Sie hier, wie Sie einen installieren.

Wie man Pipe beitritt

Ed der Klempner gibt Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Verbinden von Kupferrohren und PVC-Rohren.

So installieren Sie ein PEX-Sanitärsystem

Ed der Klempner erklärt den Prozess der Klempnerarbeit mit PEX-Rohrleitungen mit dieser leicht verständlichen Anleitung.

Wie man einen Warmwasserbereiter winterfest macht

Bereiten Sie Ihr Zuhause auf die Kälte vor, indem Sie den Warmwasserbereiter winterfest machen und das System unter Druck setzen.

So installieren Sie einen Instant-Warmwassertank

Verwenden Sie diese Anweisungen, um ein System unter der Spüle zu installieren, das ohne Wartezeit heißes Wasser bereitstellt. Einige High-End-Modelle sind sogar mit einem Wasserfiltersystem und einem Kaltwasserspender ausgestattet.

Kupplungen anbringen

Es wird Zeiten geben, in denen Rohrabschnitte miteinander verbunden werden müssen. So gehen Sie vor.

Wie man Rohre eingräbt und installiert

Nachdem Sie das Bewässerungssystem gemessen und geplant haben, lernen Sie, wie man Gräben aushebt und Rohre installiert.

So installieren Sie ein Bodensprinklersystem

Eine im Boden versenkte Sprinkleranlage ist einfach zu installieren, wenn Sie diese Anweisungen befolgen.