Close
Logo

Über Uns

Cubanfoodla - Diese Beliebte Wein Bewertungen Und Beurteilungen, Die Idee Der Einzigartigen Rezepte, Informationen Über Die Kombinationen Der Berichterstattung Und Nützlichen Guides.

Image
Weintrends,

Leb wohl und danke für die Erinnerungen

Winzer sind ein kreativer Haufen, der seine Talente und Leidenschaften durch fertige Weine zum Ausdruck bringt und oft darauf hofft, eine Geschichte oder ein Ortsgefühl zu vermitteln. Während Sie sie möglicherweise nicht täglich treffen oder mit ihnen sprechen, ist die weinliebende Gemeinschaft einzigartig - Sie können sich mit diesen Winzern verbunden fühlen, wenn Sie nur ihre Arbeit trinken.

Wenn Sie sich mit bestimmten Weinregionen vertraut machen, wird Ihre Wertschätzung für sie zunehmend durch Einblicke in die verschiedenen Weingüter und die verschiedenen Personen, die sie bearbeiten, geprägt. Sie beginnen, bestimmte Details beizubehalten, wie den modernen Ansatz eines Winzers gegenüber dem traditionellen Ansatz eines anderen oder das bevorzugte Eichenregime eines Produzenten im Vergleich zu dem seines Nachbarn. Sie könnten sogar eine Affinität zu einem Produzenten entwickeln und schätzen, was dieser Winzer Ihnen durch seine fertigen Weine mitteilen konnte.

Für mich ist Jacques Lardière, der 2004 den Wine Star Award des Wine Enthusiast als Winzer des Jahres erhielt, einer dieser magischen Menschen. Lardière ist ein brillanter Winzer, der durch die Weine von Maison Louis Jadot mit Millionen in Verbindung gebracht wurde. Seit 1970 ist er Teil des Jadot-Teams. Er wurde 1980 zum technischen Direktor ernannt und geht in diesem Jahr in den Ruhestand. Er übergibt die Zügel an Frédéric Barnier.

Lardière beherrscht sowohl die spirituellen als auch die technischen Aspekte des Weins. Er scheint Ausdruck über technische Perfektion zu legen und die Eigenschaften jedes Weinbergs und Jahrgangs zum Leuchten zu bringen. Er glaubt an die Konnektivität von allem, vom Boden und der Rebe bis zu den menschlichen Aspekten und Interaktionen, die uns alle zusammenbringen. Und obwohl ich das alles erst später im Leben von Jacques selbst durch unsere beruflichen Begegnungen gelernt habe, habe ich das immer gespürt, als ich seine Weine getrunken habe, lange bevor wir uns jemals getroffen haben.



Prosecco-Bezeichnung kontrollierter Herkunft

Ich kann mich an das erste Mal erinnern, als ich eine Flasche Wein von Maison Louis Jadot hatte. Ich war jung und ging mit meinem Vater auf City Island in New York zum Abendessen. Ich hatte gerade meine weinige Reise begonnen - nur vertraut mit der überwiegend italienischen Auswahl, die an Feiertagen und bei Familientreffen angeboten wurde -, aber mein Vater hatte mehr Weinkenntnisse, die er mit seiner angehenden önophilen Tochter teilen konnte.



Als wir die Liste untersuchten, fing er an, Informationen über Trauben, Appellationen und Produzenten abzuspielen, und das inspirierte unsere erste gemeinsame Weinverkostung in Burgund.

Der Wein, den er bestellte, war ein Louis Jadot Pouilly-Fuissé. Der Kellner präsentierte die Flasche, knallte den Korken und reichte ihn meinem Vater. Nachdem wir bestätigt hatten, dass die Flasche in gutem Zustand war, rösteten wir und tranken unseren ersten vollen Schluck. Was als zugängliche Einstiegsauswahl angesehen werden konnte, war der perfekte erste Ausflug in die Welt des weißen Burgunds und löste sofort eine neue Weinleidenschaft in mir aus.



wie man ein Potluck veranstaltet

Nachdem ich hauptsächlich großen italienischen Rotweinen oder leicht zu trinkendem Pinot Grigio ausgesetzt war, war ich begeistert, ein Weiß zu entdecken, das Tiefe, Geschmacksschichten und Komplexität bietet. Nachdem ich die Eigenschaften des Weins besprochen und unsere Eindrücke geteilt hatte, erhielt ich meine erste Lektion in Bezug auf den Ruf und die Loyalität der Marke.

'Siehst du dieses Bild?' fragte mein Vater, als er auf die von Bacchus inspirierten Insignien auf dem Etikett zeigte. 'Wenn Sie auf Verabredungen sind, wenn Sie jemals Zweifel haben, was Sie bestellen sollen, oder der Typ etwas wirklich Beschissenes vorschlägt, suchen Sie einfach nach etwas, das darauf steht, und es wird Ihnen gut gehen.'

Utah Rat der Blinden

Er gab mir den Korken, auf dem sich auch das Logo befindet, als Andenken, um sowohl die Lektion, die ich gelernt hatte, als auch die Erfahrung dieses Abends nie zu vergessen.

Und ich habe es nie getan. Im Laufe der Zeit habe ich viele andere Auswahlmöglichkeiten von Jadot genossen, von denen jede eine neue Erfahrung geschaffen hat, die mich mit den Menschen verbindet, mit denen ich den Wein genossen habe, und mit den Personen, die an der Herstellung des Weins beteiligt waren.