Close
Logo

Über Uns

Cubanfoodla - Diese Beliebte Wein Bewertungen Und Beurteilungen, Die Idee Der Einzigartigen Rezepte, Informationen Über Die Kombinationen Der Berichterstattung Und Nützlichen Guides.

Image
Unterhaltsame Tipps,

Und hier grillen wir wieder

Die Vögel zwitschern. Die Blumen blühen. Und genau zum richtigen Zeitpunkt kommen die Grillexperten aus dem Winterschlaf, um Ihnen zu erklären, wie Sie Ihr Fleisch diesen Sommer über einem heißen Feuer perfekt kochen können.

Mehr Kraft für sie. Irgendwo, gemischt mit den Grillvermerken, den Kochbüchern und der persönlichen Linie an Grillzubehör, gibt es einige mächtig gute Informationen. Natürlich gibt es normalerweise auch etwas Unordnung.



Mein einziger Grillausweis ist folgender: Ich bin mit einem ständig benutzten Eimer Bolzen auf der Terrasse aufgewachsen, zu dem Papa jeden Abend nach Hause kam und grillte. Ernsthaft. Er rief mich und meine Mutter aus Manhattan an, bevor er die Arbeit verließ (damals noch keine Handys), um uns zu sagen, wann wir das Feuer machen sollten. Seitdem habe ich es geschafft, in jeder Wohnsituation meines Lebens (sogar in Manhattan!) Einen Grill in meiner Nähe zu haben, und ich habe persönlich für die mittlere Seltenheit von Tausenden und Abertausenden von Steaks gesorgt.

Vor Aufregung zitternd, um die Grillsaison 2010 zu beginnen, präsentiere ich Ihnen meine fünf entscheidenden Grillkonzepte, von denen einige Sie kennen, von denen einige Sie überraschen können:

1). Beleuchtung. Nein, das Feuer nicht anzünden. Ich gehe davon aus, dass Sie das unter Kontrolle haben. Ich spreche über die Beleuchtung des Arbeitsbereichs. Ja, ich war schon oft mit dem perfekten Fleisch, der perfekten Marinade und dem perfekten Feuer da draußen, nur um die Erfahrung durch die Dunkelheit ruinieren zu lassen. Achten Sie beim Einrichten Ihres Grillbereichs für den Sommer darauf, dass Sie eine Art Deckenleuchte (hängende Laterne?) Einschließen, die die Wattleistung auf Ihr Ziel überträgt. Ich kann Ihnen nicht sagen, wie wichtig mir das ist.



Pfirsich Straßenbrenner Pfirsich Brandy

2). Doppelfeuer. Wenn Sie Ihr Feuer machen, bauen Sie zwei, während Sie gerade dabei sind - es sei denn, Sie kochen nur eine Sache (wie ein Steak), die nur nach einem heißen Feuer schreit. Für viele Multitasking-Grillsitzungen ist jedoch ein kühleres Feuer auf der einen Seite und ein heißeres Feuer auf der anderen Seite sehr sinnvoll. Ich benutze dieses System die ganze Zeit für gegrillte Pizza (langsames Feuer zuerst, heißes Feuer zum Schluss) und wenn ich eine authentische Paella im Freien machen möchte (die Paellapfanne geht zuerst über heißes Feuer, niedriges Feuer für den größten Teil des Reiskochens). dann heißes Feuer zuletzt, um den Boden zu verbrennen).

3). Die alles entscheidende Hitze des Huhns. Hühnchen ist eines der beliebtesten Gartengrillartikel in Amerika, aber ich stoße immer auf verbrannte, verbrannte Glucker. Ein Hühnerschenkel kocht nicht wie ein Steak! Sie möchten ein knuspriges Äußeres auf einem Steak und ein rotes, saftiges Inneres. Sie möchten kein rotes Hühnchen-Interieur - daher verbrennt ein heißes Feuer die Haut, bevor das Innere kocht. Huhn ist ein anderes Tier: Es ist ein langsamer Schlag. Bevor Sie grillen, kennen Sie Ihren Thang. Dann mach es richtig.



4). Deckung Ihres Vermögens. Das Cover von beispielsweise einem Weber scheint Ihr Freund zu sein. Aber das ist nicht immer so. Ja, es erhöht die Hitze im Inneren und verstärkt den Rauchgeschmack von dem, was Sie kochen. Es verwandelt Ihren Grill aber auch in einen Ofen, der letztendlich die Unterschiede zwischen einem gegrillten Steak und einem Roastbeef aufweist. Wenn Sie das knusprige Äußere / unberührte seltene Innere wollen
Balance, lass die Abdeckung weg!

5). Bringen Sie Ihre Gedanken in den Grillmodus. Die Sprache, die wir verwenden, hilft dabei, die Realität zu schaffen, in der wir leben. (Sie haben nicht bemerkt, dass es in diesem Artikel um Wittgenstein geht? Er hat eine gemeine Bratwurst gegrillt!) Ich erschrecke, wenn jemand direktes Kochen über einem superheißen Feuer als „Grillen“ bezeichnet, wie in „Wir werden ein paar Hamburger und Hot Dogs grillen. ” Ich gebe zu, genau das haben wir die ganze Zeit in meinem Haus gesagt - 'Lass uns grillen!' - aber wir haben uns geirrt. Echtes Grillen ist einer der Ruhme der amerikanischen Küche, und es beinhaltet das lange, langsame Garen von Fleisch über indirektem Feuer, nur der wehende Rauch drückt die Fahrenheit sanft nach oben. Es ist gut für jeden Grill, diese Unterscheidung genau zu verstehen, damit seine Grillprodukte nicht in das Fegefeuer zwischen Grillen und Grillen fallen. Grillessen ist Grillessen, Bruder: heiß, heiß, heiß. Es sei denn, Sie kochen Hühnchen.